Gehaltsvergleich

Hutnäher/in (Damenhutherstellung) in Hamburg

Hutnäher und Hutnäherinnen in der Damenhutherstellung schneiden Teile aus unterschiedlichen Textilien für Damenhüte und -mützen zu und nähen sie nach bestimmten Vorgaben zusammen. Sie versäubern Kanten, bringen Zier- und Schmucknähte an und nähen das Hut- und Mützenfutter ein. In der Industrie beschränken sie sich oft zum Beispiel auf die Verarbeitung von bestimmten Materialien oder auf das Ausführen von einzelnen, bestimmten Nähten. Hutnäher und Hutnäherinnen in der Damenhutherstellung arbeiten im Handwerk und in der Industrie im Bereich der Bekleidungsherstellung und in der Herstellung von Hüten und sonstigen Kopfbedeckungen - besonders bei Damen- und Trachtenhutherstellern und in Betrieben des Hutmacherhandwerks. Wenn man sich für den beschriebenen Beruf interessiert und man ihn gerne in Zukunft ausüben würde, sollte man in der Regel eine Ausbildung als Modist oder Modistin oder im Vorläuferberuf des Hut- und Mützenmachers bzw. der Hut- und Mützenmacherin vorweisen können. Diese Nachweise sind aber nicht unbedingt erforderlich. Man braucht Materialkenntnisse, Fertigkeiten im Hand- und Maschinennähen, Fingerfertigkeit und eine flinke, sorgfältige Arbeitsweise.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hutnäher/in (Damenhutherstellung) in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Hutnäher/in (Damenhutherstellung) in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.383,42 1.383,42 1.383,42
Netto 1.035,20 1.035,20 1.035,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Datacenter Engineer w/m/d DevOps mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Management Programm für Masterabsolventen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Allianz Beratungs und Vertriebs-AG
Ort: Hamburg
Drupal Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MEDIENGRUPPE KLAMBT
Ort: Hamburg
SAP Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Hamburg
Trainee (m/w/d) Betriebswirtschaft mehr Info
Anbieter: GOLDBECK GmbH
Ort: Hamburg