Gehaltsvergleich

Idea und Innovationsmanager/in in Bonn

Der Idea- und Innovationsmanager bzw. die Idea- und Innovationsmanagerin kann in nahezu allen Wirtschaftsbereichen, in der Dienstleistungsbranche sowie in der öffentlichen Verwaltung arbeiten. Er bzw. sie verbessert Arbeitsabläufe, aber auch Produkte oder Herstellungsprozesse. Auch das Marketing kann zu diesem Aufgabenbereich gehören. Im ersten Schritt wird - sofern nicht vorhanden - ein betriebsinternes Vorschlagwesen installiert, um das Potenzial der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu nutzen. Aus diesen Vorschlägen entwickelt der Idea- und Innovationsmanager Konzepte, die er bestenfalls selbst umsetzt. Weitere Tätigkeitsfelder sind Konkurrenzbeobachtungen, Marktanalysen und Besprechungen mit Fachkräften. Um sicherzustellen, dass mit der Umsetzung der Idee kein geltendes Recht verletzt wird, ist das Studium des Patentrechts unumgänglich. Da häufig Verträge abgeschlossen werden müssen, sind Kenntnisse im bürgerlichen Recht ebenfalls von Vorteil. Die Fähigkeit ein Team zu leiten wird ebenso vorausgesetzt, wie der sichere Umgang mit Vertretern der Konzernleitung. Zielgerichtetes Arbeiten unter Zeitdruck darf kein Problem darstellen. Zugangsvoraussetzung für den Beruf des Idea- und Innovationsmanagers ist ein Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eng verwandten Bereichen (Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftschemie etc.).

Sie beziehen Ihr Gehalt als Idea und Innovationsmanager/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Idea und Innovationsmanager/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.833,33 4.473,68 4.114,03
Netto 1.888,20 3.003,27 2.414,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 8.125,00 8.125,00 8.125,00 1
Düsseldorf 58,7 8.125,00 8.125,00 8.125,00 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Referat DI 12 "Technische Anforderungen an eID-Komponenten und hoheitliche Dokumente" mehr Info
Anbieter: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Ort: Bonn
Psychiatrische Pflegefachkraft / Sozialarbeiter*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Projektleitung (m/w/d) Schwerpunkt IT-Projekte mehr Info
Anbieter: Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.
Ort: Bonn
Arbeitspädagoge*in / Mitarbeiter*in Soziale Arbeit (BA, MA, Diplom) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn