Gehaltsvergleich

Industriemeister/in - Chemie in Regensburg

Industriemeister und Industriemeisterinnen mit der Fachrichtung Chemie erledigen Überwachungs-, Entscheidungs- und Beratungsfunktionen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Produktion und Organisation. Industriemeister und Industriemeisterinnen mit der Fachrichtung Chemie sind vor allem in der chemischen Industrie beschäftigt, beispielsweise bei Herstellern von Waschmitteln, chemischen Grundstoffen, Pflanzenschutz- oder Desinfektionsmitteln, bei Herstellern von Körperpflegemitteln und in Chemiefaserwerken. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie in der Kunststoffindustrie - zum Beispiel bei Produzenten von Verpackungsmitteln. Darüber hinaus können sie bei Unternehmen der Pharmaindustrie Anstellung finden. Man kann diese Tätigkeit ausüben, nachdem man erfolgreich die berufliche Weiterbildung zum Industriemeister bzw. zur Industriemeisterin in der Fachrichtung Chemie absolviert hat, die nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) rechtlich geregelt ist und mit einer bundesweit einheitlichen Industriemeisterprüfung abschließt. Es gibt Vorbereitungskurse auf die Prüfung, die in Vollzeit etwa 8 bis 9 Monate und in Teilzeit etwa 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre dauern. Die Teilnahme an solchen Lehrgängen ist für die Zulassung zur Meisterprüfung jedoch nicht verpflichtend.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Industriemeister/in - Chemie in Regensburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Regensburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Industriemeister/in - Chemie in Regensburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.358,33 3.358,33 3.358,33
Netto 1.951,50 1.951,50 1.951,50
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Roth, Mittelfranken 77,5 4.332,19 4.332,19 4.332,19 4
Henfenfeld 74,8 4.500,00 6.000,00 5.000,00 4
Waldkraiburg 91,6 4.732,63 5.048,42 4.837,89 3
Nürnberg, Mittelfranken 88,9 2.263,16 4.915,02 3.147,11 3
Altötting 97,2 4.267,25 4.267,25 4.267,25 2
Triftern 96,3 4.447,37 4.447,37 4.447,37 2
Freising, Oberbayern 73,5 6.578,95 6.578,95 6.578,95 2
Weiden in der Oberpfalz 73,9 4.210,53 4.578,95 4.394,74 2
Kipfenberg, Oberbayern 51,3 3.540,00 3.540,00 3.540,00 2
Neufahrn bei Freising 83,9 3.141,67 3.141,67 3.141,67 1

Infos über Regensburg

Die bayrische Stadt Regensburg, deren Altstadt zum UNESCO Welterbe zählt, ist ein kulturelles, aber auch ein wirtschaftliches Zentrum der Region. Neben den vielen denkmalgeschützten Bauwerken in der Innenstadt, bieten auch Theater, Museen und Musikdarbietungen kulturelle Abwechslung. Die Universitätsstadt bietet zahlreiche Bildungs- und Arbeitsplätze für die Gemeinden im Umkreis. Regensburg ist ein wichtiger Standort der Fahrzeugindustrie, profiliert sich aber auch im Maschinenbau und in landwirtschaftsnahen Bereichen. In Regensburg gibt es aber auch einige Einrichtungen der Hochtechnologie. Regensburg bildet einen Knoten des Autobahnnetzes und besitzt auch einen Bahnhof. Auch der große Donauhafen spielt vor allem beim Frachtumschlag eine bedeutende, wirtschaftliche Rolle für die Region.

Stellenangebote in Regensburg

Java Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
Ort: Regensburg
Kundenberater für Versicherungen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AXA Konzern AG
Ort: Regensburg
(Senior) IT-Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Regensburg
Kinderpfleger und Erzieher (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Regensburg
Ort: Regensburg
Technische Serviceleitung (m/w/d) Bayern Nord mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Regensburg