Gehaltsvergleich

Industriemeister/in - Lebensmittel in Berlin

Der Industriemeister und die Industriemeisterin für Lebensmittel müssen bei ihrer Arbeit Fachaufgaben und Führungsaufgaben übernehmen und dafür sorgen, dass die gesetzten Produktionsziele erreicht werden. Sie beaufsichtigen verschiedene Facharbeiter und Hilfskräfte und unterweisen diese in ihren jeweiligen Aufgaben. Arbeit finden Industriemeister bzw. Industriemeisterinnen für Lebensmittel vor allem in Unternehmen, die Lebensmittel produzieren, aber auch in einigen anderen Bereichen. Der Beruf des Industriemeisters und der Industriemeisterin für Lebensmittel ist eine berufliche Weiterbildung, die bundesweit einheitlich geregelt ist und mit einer Prüfung beendet wird. Je nachdem, wie man es möchte, kann man die Weiterbildung sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit absolvieren, wobei die Dauer zwischen 6 Monaten und 3 Jahren variieren kann. An den Lehrgängen muss man aber nicht zwingend teilnehmen, wenn man sich zur Meisterprüfung melden will; sie stellen lediglich eine nützliche Hilfe dar, der man sich bedienen kann, da dort das nötige Wissen vermittelt wird, um die Prüfung zu bestehen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Industriemeister/in - Lebensmittel in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.12.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Industriemeister/in - Lebensmittel in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.360,00 2.360,00 2.360,00
Netto 1.503,99 1.503,99 1.503,99
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Zehdenick 52,1 3.865,33 3.865,33 3.865,33 2

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Abteilungsleiter (m/w/d) für die Abteilung Begutachtung internationaler Studienbewerbungen mehr Info
Anbieter: Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V.
Ort: Berlin
Senior Consultant (w/m/d) Controlling & Finance mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Berlin
Filialleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lagardère Travel Retail Deutschland Foodservice GmbH
Ort: Berlin
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Messdienstleistungen mehr Info
Anbieter: berlinwohnen Messdienste GmbH
Ort: Berlin
Medientechniker, Servicetechniker, Audio-Video-Techniker, Elektroniker, Elektrotechniker oder Elektromeister (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Yacht Audio AVIT GmbH
Ort: Berlin