Gehaltsvergleich

Industriemeister/in - Leit- u. Sicherungstechnik (Eisenbahn) in Hamburg

Industriemeister bzw. Industriemeisterinnen der Fachrichtung Leit- u. Sicherungstechnik (Eisenbahn) übernehmen Aufgaben in der Installation, Kontrolle und Wartung von Signalanlagen entlang von Schienennetzen sowie in der Koordination des Zugverkehrs. Ihre Arbeitsplätze sind Stellwerke und Leitstellen. Dort arbeiten sie computergestützt und planen unter Einsatz entsprechender Software den reibungslosen Ablauf auf den Schienen. Sie kalkulieren die optimalen Fahrtrouten und -geschwindigkeiten, sind für die Signalanlagen auf der Strecke verantwortlich, geben Streckenabschnitte frei oder sperren sie und reagieren auf etwaige Betriebsstörungen. Neben der Tätigkeit in den Stellwerken und Leitstellen können Industriemeister bzw. Industriemeisterinnen der Fachrichtung Leit- u. Sicherungstechnik (Eisenbahn) auch bei Bahnbaubetrieben tätig sein. Darüber hinaus ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten bei Betrieben der Elektroindustrie, die sich etwa auf die Herstellung von Geräten und Ausrüstung von Stellwerken spezialisiert haben. Die Weiterbildung zum Industriemeister bzw. zur Industriemeisterin der Fachrichtung Leit- u. Sicherungstechnik kann in Voll- oder Teilzeit erfolgen. Entsprechende Vorbereitungslehrgänge werden angeboten, sind aber nicht verpflichtend und umfassen ein Gesamtstundenkontingent von ca. 1000 Unterrichtsstunden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Industriemeister/in - Leit- u. Sicherungstechnik (Eisenbahn) in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Industriemeister/in - Leit- u. Sicherungstechnik (Eisenbahn) in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.250,00 3.250,00 3.250,00
Netto 1.952,22 1.952,22 1.952,22
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stade, Niederelbe 34,6 884,00 884,00 884,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Hochschulabsolvent (w/m/d) Assurance & Advisory mehr Info
Anbieter: ifb Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Ort: Hamburg
IT-Experte w/m/d - Mobility Solutions (UEM-Systeme für iOS und Android) mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Quereinsteiger (m/w/d) als selbstständiger Unternehmer im Wachstumsmarkt Seniorenbetreuung mehr Info
Anbieter: PROMEDICA PLUS über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
Schweißer im Rohrleitungsbau (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Gasnetz Hamburg GmbH
Ort: Hamburg
(Senior) Backend Developer (m/w/d) Java / Spring Boot / AWS mehr Info
Anbieter: dpa-IT Services GmbH
Ort: Hamburg