Gehaltsvergleich

Industriemeister/in - Polsterei in Hamburg

Der Industriemeister Polsterei und die Industriemeisterin Polsterei arbeiten in der Möbelindustrie. Eine Polsterei stellt unterschiedliche Polstermöbel wie Stühle und Matratzen, Sessel, Sofas und auch Polsterbetten her. Die Polstermöbel werden mit Hilfe von mechanischen, pneumatischen und elektronischen Maschinen und Anlagen hergestellt. Darunter fallen zum Beispiel Kleb-, Schweiß-, Näh- bzw. Füllmaschinen und sogenannte Dampfbügelanlagen. Der Industriemeister Polsterei bzw. die Industriemeisterin Polsterei ist vor allem mit der Planung, Steuerung und Überwachung der Polstermöbelproduktion beschäftigt. In ihrer Funktion als Meister sind sie auch für den ordnungemäßen Produktionsablauf, die Personaleinteilung, die Qualitätskontrolle und die Terminplanung verantwortlich. Außerdem sind sie für die Umsetzung von Vorschriften und Bestimmungen - z.B. Arbeits-, Brand- und Umweltschutzvorschriften - zuständig. Des Weiteren bearbeiten Industriemeister in diesem Bereich Entwurfszeichnungen, Fertigungspläne, Zeitlisten und Terminpläne. Wie der Name schon sagt, ist für die Ausübung der erfolgreiche Abschluss der Meisterprüfung erforderlich. Diese dauert ca. zwei bis drei Jahre, je nachdem, wieviel Zeit man für die Weiterbildung mitbringen kann.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Industriemeister/in - Polsterei in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Industriemeister/in - Polsterei in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.491,67 2.491,67 2.491,67
Netto 1.772,39 1.772,39 1.772,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

System Engineer / Reliability Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SCHUFA Holding AG
Ort: Hamburg
Sekretärin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Hamburg
Systemadministrator (w/m/d) 2nd / 3rd Level (Telearbeit) mehr Info
Anbieter: HanseVision GmbH
Ort: Hamburg
IT-Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sika Holding CH AG & Co KG
Ort: Hamburg
Selbstständig als Trainer, Coach, Berater (m/w/d) für Führungskräfte mehr Info
Anbieter: Crestcom über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg