Gehaltsvergleich

IT-Prozess-Manager/in in Dortmund

IT-Prozess-Manager und IT-Prozess-Managerinnen übernehmen Führungsaufgaben und die Planung, Organisation und Steuerung von IT-Projekten, dabei haben sie die rechtlichen Vorgaben und auch betriebswirtschaftliche Erfordernisse im Blick. Sie können sowohl im Bereich Anwendungsentwicklung, als auch bei E-Commerce Projekten oder bei Datenbanksystemen eingesetzt werden. IT-Prozess-Manager/innen beraten Kunden (auch inhouse) bezüglich der IT-Möglichkeiten für den entsprechenden Prozess, erstellen ein Angebot, erstellen die Projektplanung bezüglich des Einsatzes von Personal, Kosten und Betriebsmitteln. Sie steuern und überwachen dann das Projekt inklusive Tests bis zur Auslieferung an den Kunden. Weiterhin beschäftigen sie sich mit der Implementierung und der Administration [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als IT-Prozess-Manager/in in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf IT-Prozess-Manager/in in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.260,87 6.500,00 3.934,78
Netto 1.426,77 4.250,06 2.492,05
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 59,1 3.755,00 5.050,67 4.145,86 47
Köln 74,3 3.000,00 7.500,00 5.575,30 21
Duisburg 50,7 3.466,67 5.861,27 4.760,26 19
Bonn 90,9 2.177,78 5.614,03 3.972,75 15
Paderborn 92,5 2.972,08 4.875,00 3.531,48 10
Wülfrath 38,9 4.111,11 5.000,00 4.675,69 9
Essen, Ruhr 32,2 3.068,89 6.810,00 5.363,90 7
Gütersloh 76,2 2.300,00 2.666,67 2.472,22 6
Versmold 75,7 2.491,67 4.225,00 2.838,33 5
Neuss 64,9 3.380,00 5.633,33 4.048,33 4
[...]von Netzwerken, sowohl das LAN (local area network) als auch das WAN (wide area network) betreffend. IT-Prozess-Manager/innen arbeiten in teamleitenden Positionen und sind hauptsächlich in IT-Unternehmen, Beratungsfirmen des IT-Sektors angestellt. Aber auch in den zahlreichen Dienstleistungsunternehmen der Marketing- und Werbeindustrie können sie tätig werden. Sie sollten psychisch belastbar sein (zeitkritische Abläufe unter Erfolgsdruck), ein technisch sehr fundiertes Fachwissen haben, in der Lage sein, über längere Zeit geistig hoch konzentriert zu arbeiten, teamfähig aber auch führungswillig sein und idealer Weise mehrere aktuelle Programmiersprachen und Englisch beherrschen. Die Weiterbildung zum/r IT-Prozess-Manager/in wird seit 2003 nicht mehr angeboten. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Senior-SAP-Developer (w/m/d) E-Mobility-Prozesse mehr Info
Anbieter: SMF GmbH
Ort: Dortmund
Produktmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE
Ort: Dortmund
Sachbearbeiter (m/w/d) Personalabrechnung/Personalbetreuung mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Manager Business Development / PMO (m/w/d) mehr Info
Anbieter: blikk/MRH
Ort: Dortmund
Java-Entwickler (w/m/d) After Sales mehr Info
Anbieter: SSI SCHÄFER Automation GmbH
Ort: Dortmund