Gehaltsvergleich

IT-Qualitätssicherungskoordinator/in in Karlsruhe (Baden)

IT-Qualitätssicherungskoordinatoren und IT-Qualitätssicherheitskoordinatorinnen sind beim Erstellen von Qualitätsmanagementkonzepten und passenden Handbüchern für die Beratung zuständig. Sie realisieren Qualitätsvorgaben für die Entwicklung, die Installation und die Nutzung von umfangreichen IT-Produkten und -Systemen und überwachen die Einhaltung von Qualitätsvorgaben. Sie sind vor allem in Firmen der IT-Branche beschäftigt, können aber auch in Industrie-, Handwerks- und Handelsbetrieben aus unterschiedlichen Branchen arbeiten. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der öffentlichen Verwaltung und im Dienstleistungsbereich. Um den Beruf auszuüben, sollte man in der Regel eine Weiterbildung absolviert haben, die man in Form eines Selbststudiums durchläuft, das mit einem Zertifizierungsverfahren endet. Die Weiterbildung ist nicht zeitlich festgelegt, dauert im Schnitt aber etwa ein Jahr. Durch ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt zum Aufbau eines modernen IT-Weiterbildungssystems wurden die Weiterbildungen in drei aufeinander aufbauende Karrierestufen unterteilt: Spezialisten, operative und strategische Professionals. Dieser Beruf gehört zur unteren Ebene, d.h. zu den Spezialisten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als IT-Qualitätssicherungskoordinator/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf IT-Qualitätssicherungskoordinator/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.628,57 2.628,57 2.628,57
Netto 1.778,18 1.778,18 1.778,18
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Walldorf (Baden) 38,5 1.700,00 3.400,00 2.700,00 5
Reutlingen 84,2 1.478,26 2.000,00 1.739,13 2
Karlsbad 12,9 3.284,00 3.500,00 3.392,00 2
Hochdorf bei Plochingen 86,1 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1
Heidelberg (Neckar) 51,2 3.171,00 3.171,00 3.171,00 1
Offenburg 66,9 4.785,08 4.785,08 4.785,08 1
Sankt Leon-Rot 33,6 4.720,01 4.720,01 4.720,01 1
Darmstadt 98,3 5.714,49 5.714,49 5.714,49 1
Rottweil 94,8 3.309,52 3.309,52 3.309,52 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Niederlassungskaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Ingolstadt
Sachbearbeiter*in Markenrecht mehr Info
Anbieter: SCHOTT AG
Ort: Mainz
Service Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld
Teamassistenz der Sachbearbeitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stiftung Deutsche Krebshilfe
Ort: Bonn
Servicetechniker (m/w/div.) im Außendienst mehr Info
Anbieter: DMG MORI Stuttgart GmbH
Ort: Villingen-Schwenningen