Gehaltsvergleich

IT-System-Elektroniker/in (Funknetze) in Karlsruhe (Baden)

Als IT-System-Elektroniker bzw. IT-System-Elektronikerin für Funknetze sind Sie in verschiedensten Firmen und Einrichtungen für die dortigen Mobilfunkanlagen bzw. Funknetze und deren Planung und Kalkulierung verantwortlich. Ihre Aufgaben bestehen unter anderem darin, Angebote zu erstellen, die dazugehörigen Geräte zu installieren, zu warten und zu kontrollieren und sie im Falle von Problemen und Defekten wieder Instand zu setzen. Auch müssen Sie Fragen zur Anwendung beantworten, bei technischen Problemen und Fragen helfen und für die Einhaltung der elektronischen Schutzmaßnahmen sorgen. Treten Fehler auf, ist es Ihre Aufgabe, diese zu analysieren und schnellstmöglich zu beseitigen. Ihre Arbeit wird vor allem bei Dienstleistern für Mobilfunkanlagen, bei Herstellern von Telekommunikationsgeräten, bei Planungsbüros für Mobilfunksendeanlagen, bei Servicehotlines von Mobilfunkanbietern und bei sonstigen Einrichtungen, die Funknetze benutzen, benötigt. Um diesen Beruf ausüben zu können, müssen Sie üblicherweise eine Ausbildung in der Informations- und Kommunikationstechnik absolviert haben. Diese dauert meist 2 Jahre (im Vollzeit-Unterricht) und setzt einen mittleren Bildungsabschluss (Realschule, Zweijährige Berufsfachschule oder vergleichbarer Bildungsabschluss) voraus.

Sie beziehen Ihr Gehalt als IT-System-Elektroniker/in (Funknetze) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf IT-System-Elektroniker/in (Funknetze) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.400,00 2.400,00 2.400,00
Netto 1.533,82 1.533,82 1.533,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Böblingen 58,4 3.000,00 4.200,00 4.038,88 8
Stuttgart 64,1 1.750,00 1.750,00 1.750,00 1
Bühl (Baden) 38,1 2.600,00 2.600,00 2.600,00 1
Sindelfingen 57,3 3.304,17 3.304,17 3.304,17 1
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 675,00 675,00 675,00 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Manager Marketing Services Europe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Duravit AG
Ort: Hornberg
IT-Netzwerkadministrator*in mehr Info
Anbieter: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Ort: Stuttgart
Projektleiter Personalentwicklung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Techniker Krankenkasse
Ort: Hamburg
Servicetechniker / Bauleiter (m/w/d) im Bereich Sicherheitstechnik mehr Info
Anbieter: Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme
Ort: Nürnberg
Testingenieur (m/w/d) HV-Batterie Prüfstand mehr Info
Anbieter: AVL Deutschland GmbH
Ort: Ingolstadt