Gehaltsvergleich

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.bautechnik in Ditzingen

Zu den Aufgaben und Tätigkeiten eines Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers bzw. einer Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin mit der Fachrichtung Karosseriebautechnik gehören die Konstruktion und Herstellung von Karosserien, Karosserieteilen und bestimmten Aufbauten für Fahrzeuge, die sie auch instandhalten. Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker und Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerinnen mit der Fachrichtung Karosseriebautechnik sind vor allem in Betrieben von Fahrzeug- und Nutzfahrzeugherstellern, in Autoreparaturwerkstätten, in Zulieferunternehmen der Automobilindustrie oder in Betrieben, die auf die Restauration von Oldtimern spezialisiert sind, beschäftigt. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie bei Kraftwagen- oder Ersatzteilhändlern. Man kann diese Tätigkeit ausüben, nachdem man eine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bzw. zur Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin erfolgreich absolviert hat. Bei dieser Ausbildung handelt es sich um einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz und der Handwerksordnung. Die Lehre ist bundesweit geregelt und dauert in der Regel 3 1/2 Jahre. Sie wird in Industrie und Handel und im Handwerk mit den Fachrichtungen Karosseriebautechnik, Fahrzeugbautechnik und Karosserieinstandhaltungstechnik angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.bautechnik in Ditzingen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ditzingen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.bautechnik in Ditzingen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.625,00 2.166,67 1.895,83
Netto 1.287,44 1.406,39 1.346,92
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 85,1 2.383,33 4.212,96 3.271,49 7
Reilingen 63,4 1.835,29 2.752,94 2.508,24 5
Heilbronn (Neckar) 36 859,33 2.916,67 1.403,08 4
Stuttgart 11,3 1.841,67 4.333,33 2.708,33 3
Ilshofen 72,7 1.609,52 2.022,22 1.773,92 3
Albstadt (Württemberg) 68,7 2.415,83 2.415,83 2.415,83 3
Winnenden (Württemberg) 25 3.412,50 5.416,67 4.414,58 2
Karlsruhe (Baden) 53,3 1.300,00 1.437,58 1.368,79 2
Reutlingen 40,5 5.741,67 5.741,67 5.741,67 2
Ellhofen (Württemberg) 39,6 3.520,83 4.192,50 3.856,67 2

Infos über Ditzingen

Ditzingen liegt in Baden-Württemberg im Landkreis Ludwigsburg. Ditzingen wird bereits im Jahr 769 das erste Mal urkundlich als Schenkung des Klosters Lorsch erwähnt. 1868 wurde im Zuge der Industrialisierung Ditzingen an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Damit begann ein enormer Aufschwung und Wachstum des Ortes. In Ditzingen sind zahlreiche Betriebe des Maschinenbaus und des Verlagsgewerbes angesiedelt. Die Stadt liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A 81 und angebunden an das Schienennetz der Schwarzwaldbahn und der S-Bahn Stuttgart. Besonders sehenswert ist das Drei-Giebel-Haus, welches auch als Wahrzeichen der Stadt gilt. Die Stadt verfügt über ein breites kulturelles Angebot und bietet viele Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten.

Stellenangebote in Ditzingen

Pflegepädagoge (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Institut für soziale Berufe Stuttgart gGmbH
Ort: Stuttgart
Einkaufssachbearbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SUSS MicroTec Lithography GmbH
Ort: Sternenfels
Redakteur (m/w/d) technische Information mehr Info
Anbieter: Arburg GmbH & Co. KG
Ort: Loßburg
Projektleiter für Bauprojektmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CON.partners Partnerschaft mbB
Ort: Wuppertal
Kinderpflegerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stiftung ICP München
Ort: München