Gehaltsvergleich

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.instandh. in Kreuzau

Zu den üblichen Aufgaben und Tätigkeiten von Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikern und Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerinnen mit der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik gehört die Reparatur von Karosserien und Fahrzeugaufbauten und deren Instandhaltung. Sie sind in der Regel in Fuhrparkunternehmen und Speditionen oder in Kfz-Reparatur- und Karosseriebauerwerkstätten beschäftigt. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich bei Fahrzeugausstattern oder -umrüstern oder bei Fahrzeug- und Nutzfahrzeugherstellern. Darüber hinaus können sie auch bei Kraftfahrzeug- oder Ersatzteilhändlern eine Anstellung finden. Wenn man Interesse für diese Tätigkeit hat und sie ausüben möchte, sollte man die nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO) staatlich anerkannte Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bzw. zur Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin absolvieren. Die Lehre ist bundesweit einheitlich geregelt und dauert 3 1/2 Jahre. Sie wird in Industrie und Handel und im Handwerk angeboten. Die Lehrlinge können dabei zwischen den Fachrichtungen Karosserieinstandhaltungstechnik, Karosseriebautechnik und Fahrzeugbautechnik wählen und sich entsprechend spezialisieren. Es ist auch möglich, den Beruf über eine schulische Ausbildung zu erlernen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.instandh. in Kreuzau und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kreuzau im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in - Kaross.instandh. in Kreuzau gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.350,00 1.600,00 1.480,00
Netto 982,18 1.099,01 1.042,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 38,6 2.650,00 3.000,00 2.832,06 19
Düsseldorf 55,6 736,15 2.842,11 1.766,30 16
Bottrop 90,6 1.800,00 3.000,00 2.337,50 10
Erftstadt 21,3 415,00 2.210,53 686,94 8
Großmaischeid 85,9 2.708,33 2.708,33 2.708,33 7
Bonn 43,5 1.250,00 2.400,00 1.840,36 7
Krefeld 65,2 1.750,00 6.111,11 3.083,33 7
Bad Neuenahr-Ahrweiler 48,9 2.000,00 2.500,00 2.266,67 6
Hattingen an der Ruhr 86,7 2.785,12 2.982,52 2.926,42 5
Aachen 27,1 920,83 2.800,00 2.068,97 5

Infos über Kreuzau

Die Stadt Kreuzau liegt im Kreis Düren in Nordrhein-Westfalen. Das nahe Erholungsgebiet Rureifel macht das Leben dort angenehm und vielfältig. Öffentlicher Personennahverkehr und Kraftverkehr werden durch die Dürener Kreisbahn und die B56 geregelt. Auch Buslinien bedienen den regionalen Verkehr und führen bis ins Umland. Neben Arbeitsmöglichkeiten im Tourismus stehen auch Industriebetriebe in der Papierproduktion, Kunststoffherstellung und Badewannenbau zur Verfügung; neben den üblichen Einzelhandels- und Handwerksbetrieben. In der Gemeinde Kreuzau sind Bildungseinrichtungen von der Grundschule bis zum Gymnasium vorhanden - eine Musikschule ergänzt das Angebot. Ein großes Freizeitbad und andere, ansprechende Möglichkeiten, den Feierabend zu genießen, machen Kreuzau zu einem schönen Wohnort.

Stellenangebote in Kreuzau

Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Patchen mehr Info
Anbieter: Hommel Hercules Werkzeughandel GmbH & Co. KG
Ort: Viernheim
Immobilienfachwirt / Immobilienfachwirtin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG
Ort: Köln
Call Center Agent (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Personalwerk Media GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Einkäufer für Kunststoff- und Metallkomponenten sowie Fastener / Commodity Buyer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Auria Solutions GmbH
Ort: Düsseldorf
Ausbilder IT / Fachinformatiker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stiftung ICP München
Ort: München