Gehaltsvergleich

Karosseriebearbeiter/in in Düsseldorf

Der Karosseriebearbeiter bzw. die Karosseriebearbeiterin ist ein anerkannter Lehrberuf, der sich an alle Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung richtet. Nach dem Abschluss einer im Regelfall dreijährigen Ausbildung findet er oder sie oft in speziellen Werkstätten und Einrichtungen für Behinderte, jedoch auch in klassischen Unternehmen, die in den Branchen Fahrzeugbau bzw. -pflege arbeiten, berufliche Einsatzmöglichkeiten. Seine bzw. ihre Aufgabe ist die Bearbeitung und Pflege von Karosserien jeglicher Art. Er oder sie übernimmt hierbei reinigende, polierende oder auch lackierende Tätigkeiten, um einen frisch hergestellten Neuwagen für den Verkauf optimal zu präsentieren bzw. den Karosserien von Gebrauchtwagen neuen Glanz zu verleihen. Der Karosseriebearbeiter bzw. die Karosseriebearbeiterin ist also vor allem für servicetechnische Aufgaben verantwortlich, die als letzte Arbeiten bei Kfz-Werkstätten oder Autokonzernen vor der Abgabe bzw. dem Verkauf der Fahrzeuge anfallen. Bei längerer Berufserfahrung kann er oder sie je nach Grad der Behinderung auch in andere Bereiche der Kraftfahrzeugtechnik beruflich einsteigen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Karosseriebearbeiter/in in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Karosseriebearbeiter/in in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.058,33 2.112,50 2.085,42
Netto 1.372,79 1.400,75 1.386,77
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bonn 58,7 1.700,00 1.900,00 1.766,67 3
Köln 34,1 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Abteilungsleiter / Abteilungsleiterin Gebäudemanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Deutsche Rentenversicherung Rheinland über DIS Consulting GmbH
Ort: Düsseldorf
Senior Consultant (w/m/d) Strategy mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Düsseldorf
Gruppenleitung für eine Wohngruppe für das Jugendamt, Kinderhilfezentrum mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Düsseldorf
Ort: Düsseldorf
Senior Expert IT Software Engineer Digital Service Integration (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Local TPL SmartTech (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf