Gehaltsvergleich

Kindergartenhelfer/in in Frankfurt am Main

Kindergartenhelfer und Kindergartenhelferinnen unterstützen die Arbeit von Erziehern und Erzieherinnen in Kindergärten, Krippen und Kindertagesstätten. Dort ergänzen sie die Betreuung und erzieherischen Tätigkeiten der pädagogischen Fachkräfte. Die Kindergartenhelfer führen in der Regel unter Anleitung des Fachpersonals einfache Arbeiten aus. Hierzu gehören in erster Linie Beschäftigungen mit den Kindern, wie etwa das Spielen, Singen, Malen, Basteln oder Geschichten vorlesen. Außerdem sorgen sie für Ordnung. Sie führen ihre Arbeiten selbständig aus, arbeiten aber immer in Absprache mit den Erziehern. Der Kindergartenhelfer und die Kindergartenhelferin räumen die Gruppenräume auf und ordnen das Spiel- und Beschäftigungsmaterial. Auch assistieren sie den Kindern bei der Körperpflege wie etwa dem Zähneputzen oder bei Toilettengängen. Ferner übernehmen sie die Aufsicht der Mahlzeiten und helfen den Kindern beim An- und Ausziehen. Eine spezielle Ausbildung für die Tätigkeit des Kindergartenhelfers ist nicht notwendig - allerdings werden pädagogische Kenntnisse und Erfahrungen in der Kinderbetreuung vorausgesetzt. Die Beschäftigung in Kinderheimen und Wohlfahrtsorganisationen bieten sich als Alternative zum Kindergarten an. Geduld, Verständnis, Fantasie und Verantwortungsbewusstsein gehören zu den geforderten Eigenschaften eines Kindergartenhelfers.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Kindergartenhelfer/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.02.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Kindergartenhelfer/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.941,38 1.942,86 1.942,12
Netto 1.312,86 1.510,29 1.411,57
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Koblenz am Rhein 81,4 2.606,67 6.546,22 5.328,48 21
Dreieich 13,1 1.314,29 1.714,29 1.555,10 7
Hofheim am Taunus 17,1 1.760,00 2.400,00 2.080,00 5
Bad Kreuznach 66,4 900,00 1.600,00 1.211,11 3
Sinsheim (Elsenz) 96,9 1.666,67 1.666,67 1.666,67 1
Hanau 16,8 2.733,33 2.733,33 2.733,33 1
Mainz am Rhein 32,2 1.216,00 1.216,00 1.216,00 1
Neustadt an der Weinstraße 93,3 1.280,00 1.280,00 1.280,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Pädagogische Fachkraft / Erzieher - Kindertagesstätte (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bistum Limburg Bischöfliches Ordinariat
Ort: Frankfurt am Main
Bauingenieur (m/w/d) Planung Tiefbau Kommunale Infrastruktur mehr Info
Anbieter: FAAG TECHNIK GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Leiter Business Development & Evaluation (m/w/d) | Führender Energiedienstleister mehr Info
Anbieter: über Baumann Unternehmensberatung
Ort: Frankfurt am Main
Anerkennung: OTA / Operationstechnische Assistenz mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Software Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BrainAgents GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main