Gehaltsvergleich

Kinderpflegehelfer/in in Karlsruhe (Baden)

Kinderpflegehelfer und Kinderpflegehelferinnen betreuen und versorgen Säuglinge und Kleinkinder. Sie spielen mit den Kindern in sozialpflegerischen oder sozialpädagogischen Einrichtungen. Darüber hinaus beteiligen sie sich an der Erziehung und Förderung der Kinder und übernehmen in Familien pflegerische, pädagogische und hauswirtschaftliche Aufgaben. Kinderpflegehelfer und Kinderpflegehelferinnen sind in erster Linie in Kinderheimen, in Tagesstätten oder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe beschäftigt. Darüber hinaus können sie in Kinderkrippen, -gärten und -horten Anstellung finden. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie in Privathaushalten. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert, sollte man in der Regel ein Praktikum oder eine Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich vorweisen können. Darüber hinaus muss man in dieser Tätigkeit über gute Umgangsformen verfügen und angemessen auftreten, weil man eine Vorbildfunktion übernimmt. Es ist von Vorteil, wenn man Erfahrungen im Umgang mit Kindern hat, gern mit ihnen arbeitet und sich gut auf ihre Bedürfnisse einstellen kann.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Kinderpflegehelfer/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Kinderpflegehelfer/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.547,62 1.676,80 1.612,21
Netto 1.207,24 1.296,53 1.251,88
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 64,1 1.350,00 2.977,78 1.765,17 6
Sinsheim (Elsenz) 45,4 866,67 866,67 866,67 2
Bietigheim-Bissingen 54,8 888,33 1.295,67 1.092,00 2
Oftersheim 42,6 1.835,90 1.835,90 1.835,90 1
Schwäbisch Hall 99 1.190,00 1.190,00 1.190,00 1
Germersheim 24,4 2.572,22 2.572,22 2.572,22 1
Bad Kreuznach 99,6 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1
Bodelshausen 79,7 1.440,00 1.440,00 1.440,00 1
Reutlingen 84,2 3.301,59 3.301,59 3.301,59 1
Heidelberg (Neckar) 51,2 1.578,57 1.578,57 1.578,57 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Elektriker für Batteriesysteme (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger / Erzieher (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach
Ort: Lörrach
Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn* oder Hebamme* für die Wochenstation mit Neugeborenen-Überwachungseinheit mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Terminplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Inhouse Service Techniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MKS Instruments Deutschland GmbH
Ort: München