Gehaltsvergleich

Kommunikationselektroniker/in - Geräte/Anlag.(Meß/Steuer/R.) in Frankfurt am Main

Kommunikationselektroniker und Kommunikationselektronikerinnen, die im Bereich Geräte und Anlagen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik tätig sind, übernehmen Aufgaben und Tätigkeiten in der Entwicklung, Projektierung, Konstruktion, Herstellung, Installation, Inbetriebnahme, Überprüfung, Instandsetzung und Wartung von Anlagen, Geräten und Systemen aus allen Bereichen der elektronischen Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Automatisierungstechnik. Kommunikationselektroniker und Kommunikationselektronikerinn im Bereich Geräte und Anlagen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik arbeiten zum Beispiel in der Herstellung von elektrischen Mess-, Kontroll- und Navigations-Instrumenten und Vorrichtungen. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der Herstellung von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen oder in Architektur- und Ingenieurbüros, zum Beispiel in Konstruktionsbüros für automatisierte Produktionsanlagen. Um diesen Beruf ausüben zu können, sollte man in der Regel eine abgeschlossene Ausbildung in dem seit 2003 aufgehobenen Ausbildungsberuf des Kommunikationselektronikers bzw. der Kommunikationselektronikerin der Fachrichtung Informationstechnik oder in den Nachfolgeberufen des Elektronikers bzw. der Elektrikerin für Geräte und Systeme oder des Systeminformatikers bzw. der Systeminformatikerin nachweisen können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Kommunikationselektroniker/in - Geräte/Anlag.(Meß/Steuer/R.) in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Kommunikationselektroniker/in - Geräte/Anlag.(Meß/Steuer/R.) in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.800,00 3.800,00 3.800,00
Netto 2.226,35 2.558,06 2.323,71
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Elz, Westerwald 57,1 3.250,00 4.333,33 3.611,11 3
Weilburg 51,1 2.437,50 2.437,50 2.437,50 1
Offenbach am Main 6,2 2.900,00 2.900,00 2.900,00 1
Mainz am Rhein 32,2 4.005,20 4.005,20 4.005,20 1
Rodgau 18,1 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1
Bretthausen bei Rennerod 75,3 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
Romrod 76,8 2.600,00 2.600,00 2.600,00 1
Maintal 11,3 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1
Pfungstadt 35 3.610,00 3.610,00 3.610,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Tourismuskaufmann im ADAC Reisebüro (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Ort: Frankfurt am Main
Referent (m/w/d) Anwendung (Application Manager) mehr Info
Anbieter: Taunus Sparkasse
Ort: Frankfurt am Main
Altenpflegerin / Altenpfleger für die Jugendstationen der Kinder- und Jugendpsychiatrie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Software Engineer Fullstack (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Atruvia AG
Ort: Frankfurt am Main
Java-Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main