Gehaltsvergleich

Konstrukteur/in - Chemie-/Verfahrenstechnik in Aachen

Konstrukteure und Konstrukteurinnen in der Chemie und Verfahrenstechnik sind hauptsächlich in industriellen Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus oder in Ingenieurbüros aus dem selben Bereich tätig. Dort übernehmen sie verantwortungsvolle Aufgaben im Bereich der Konstruktion und begleiten Projekte durchgehend von der Planung und Konzepterstellung bis zur Produktionsreife. Besonders wichtig ist, Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung in eine realisierbare Konzeption umzusetzen und dabei eng mit der Produktion zusammenzuarbeiten. Erst dadurch können Anlagen und Apparate wie z.B. Entsorgungsanlagen, mechanisch-thermische Trocknungsanlagen für Braunkohle oder energietechnische Anlagen geplant, entworfen und entwickelt werden. Dabei gilt es, mehrere Faktoren in die Überlegungen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Konstrukteur/in - Chemie-/Verfahrenstechnik in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Konstrukteur/in - Chemie-/Verfahrenstechnik in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.500,00 3.500,00 3.500,00
Netto 2.380,37 2.380,37 2.380,37
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 68,5 3.421,05 3.927,08 3.549,63 5
Leverkusen 71,7 2.900,00 3.000,00 2.950,00 2
Wuppertal 94,1 1.484,00 1.484,00 1.484,00 1
Köln 62,6 5.071,24 5.071,24 5.071,24 1
[...]mit einzubeziehen: Es ist nicht nur wichtig, dass die technischen Details stimmen oder die Bauteile passen, es müssen auch kundenspezifische Vorgaben sowie Kosten-, Termin- und Qualitätsgesichtspunkte berücksichtigt werden. Gegebenenfalls sind auch geeignete Werkstoffe auszuwählen oder mechanische und verfahrenstechnische Randbedingungen zu beachten. Die Fähigkeit, mit Computern oder CAD-Systemen umzugehen, benötigen Konstrukteure und Konstrukteurinnen, um Berechnungen, Simulationen oder Zeichnung ausführen zu können. Voraussetzung für die Tätigkeit als Konstrukteur oder Konstrukteurin in der Chemie und Verfahrenstechnik ist ein entsprechendes abgeschlossenes Studium an einer Hochschule. Gefordert wird dabei außerdem ein Studienabschluss in Umweltchemie. [nach oben]

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Senior Beschaffungsportfoliomanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen
Planungsingenieur / Projektleiter (m/w/d) Wasserbau mehr Info
Anbieter: Ingenieurbüro Floecksmühle GmbH
Ort: Aachen
Originator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen
Technische Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: regio iT über ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik
Ort: Aachen
Kundendiensttechniker (*) mehr Info
Anbieter: August Brötje GmbH
Ort: Aachen