Gehaltsvergleich

Konstrukteur/in - Elektrotechnik in Düsseldorf

Konstrukteure und Konstrukteurinnen erstellen Entwürfe und Konzepte von rechnergestützten Arbeitsmitteln aus der Konstruktionstechnik und realisieren diese in zwei- oder dreidimensionalen und auch in bewegten Darstellungen. Zu ihren Aufgaben gehören auch das Ausführen von Tätigkeiten in der Arbeitsorganisation und das Ermitteln von Informationsfluss- und Materialdaten, die sie für die Herstellung bereitstellen. Konstrukteure und Konstrukteurinnen sind in der Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, im Elektrobereich, in der Kunststoffverarbeitung oder im Fahrzeug- und Maschinenbau beschäftigt. Sie arbeiten für Entwicklungsabteilungen aus den unterschiedlichsten Unternehmen. Sie können auch in Ingenieurbüros für technische Fachplanung Anstellung finden. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, muss man die bundesweit geregelte berufliche Weiterbildung nach dem Berufsbildungsgesetz zum Konstrukteur bzw. zur Konstrukteurin absolvieren. Vorbereitungslehrgänge auf die Prüfung finden in Teil- oder in Vollzeitkursen statt und dauern 6-27 Monate. Sie sind für die Zulassung zur Prüfung aber nicht verpflichtend. Die Weiterbildung wird mit den Fachrichtungen Maschinen- und Anlagetechnik, Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik, Stahl- und Metallbautechnik, Holztechnik und Elektrotechnik angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Konstrukteur/in - Elektrotechnik in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Konstrukteur/in - Elektrotechnik in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.116,67 5.200,00 4.838,89
Netto 2.365,60 3.395,28 3.052,05
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kleve, Niederrhein 76,2 2.600,00 2.708,33 2.654,17 6
Essen, Ruhr 31,3 4.550,00 4.929,17 4.739,58 2
Marl, Westfalen 53 4.664,83 4.664,83 4.664,83 1
Rhede, Westfalen 68,8 4.814,81 4.814,81 4.814,81 1
Duisburg 24,1 4.344,81 4.344,81 4.344,81 1
Halver 50 3.575,00 3.575,00 3.575,00 1
Willich 16,1 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Werne 78,3 3.832,02 3.832,02 3.832,02 1
Dortmund 59,1 3.628,57 3.628,57 3.628,57 1

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Senior Expert IT Integration Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Expert Supplier Management Deployment (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Kaufmännischer Property Manager/Kaufmännische Property Managerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Düsseldorf
Consultant (w/m/d) Controlling & Finance mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Düsseldorf
Einkäufer für Kunststoff- und Metallkomponenten sowie Fastener / Commodity Buyer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Auria Solutions GmbH
Ort: Düsseldorf