Gehaltsvergleich

Konstrukteur/in - Modellbaumechanik in Karlsruhe (Baden)

Konstrukteure und Konstrukteurinnen der Modellbaumechanik entwerfen mechanische Einzelteile und arbeiten an der Entwicklung ganzer Modelle mit. Sie arbeiten an Elektrogeräten, Maschinen und Fahrzeugen mit und konstruieren hierfür Modelle. Konstrukteure und Konstrukteurinnen arbeiten dabei sowohl an der Neukonstruktion von Elementen als auch an der Verbesserung bereits bestehender Elemente. Ihre tägliche Aufgabe ist geprägt durch den Einsatz moderner Technik, wenn es beispielsweise darum geht, das Verhalten eines geplanten Bauteils im Verbund mit anderen Teilen innerhalb eines Modells zu testen. Hierfür werden oft computergestützte Modelle entwickelt, um Geld und Zeit bei der Entwicklung neuer Teile zu sparen. Aber auch bei der Oberflächenbeschaffenheit von Materialien besitzen Konstrukteure und Konstrukteurinnen in der Modellbaumechanik [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Konstrukteur/in - Modellbaumechanik in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.03.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Konstrukteur/in - Modellbaumechanik in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 7.500,00 7.500,00 7.500,00
Netto 4.276,63 4.276,63 4.276,63
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Weinheim (Bergstraße) 63,8 4.983,33 4.983,33 4.983,33 1
[...]fundierte Kenntnisse. Sie prüfen, mit welchen Oberflächen beispielsweise am wenigsten Luftwiderstand erzeugt werden kann. Darüber hinaus besitzen sie Kenntnisse über die spätere Fertigungsweise von Produkten, sodass sie ihre Modellkonstruktion bereits auf die spätere Serienproduktion hin optimieren können. Nicht zuletzt sind sie an der Erstellung von Bedienungsanleitung beteiligt, indem sie beispielsweise technische Zeichnungen in allgemeinverständliche Grafiken mit passenden Beschriftungen umsetzen. Konstrukteure und Konstrukteurinnen finden Anstellung in den Entwicklungsabteilungen unterschiedlicher Unternehmen und haben sich nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung im technischen Bereich oder einer langen beruflichen Praxis durch eine Prüfung zum Konstrukteur bzw. zur Konstrukteurin der Modellbaumechanik weitergebildet. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Experte HR-Administration (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG
Ort: Mannheim
Bauleiter/Bauleiterin im Hochbau/Schlüsselfertigbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Erfurt
Lagerfachkraft (w/m/d) für den Warenausgang mehr Info
Anbieter: Formel D GmbH
Ort: Ingolstadt
Teamleiter Angebots- und Aufstellplanzeichnung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Windmöller & Hölscher
Ort: Lengerich
Physiotherapeut (m/w/d) Rehazentrum mehr Info
Anbieter: Nanz medico GmbH & Co. KG
Ort: Berlin