Gehaltsvergleich

Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik in Düsseldorf

Den Zugang zum Beruf als Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik wird durch eine entsprechende Berufsausbildung ermöglicht, die im dualen System erfolg und mit 3 ½ Jahren festgesetzt ist. Um einen Ausbildungsplatz als Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik zu bekommen, ist zwar keine spezielle Schulbildung vorgesehen, allerdings bevorzugen die meisten Ausbildungsbetriebe Bewerber mit mittlerem Bildungsabschluss. Für Auszubildenden, die keinen Ausbildungsplatz erhalten haben, steht zudem eine Ausbildung an schulischen Bildungsstätten zur Verfügen, um eine Einstiegsqualifizierung für den Beruf als Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik zu erlangen. Das Haupteinsatzgebiet für Kraftfahrzeugmechatroniker/innen - Nutzfahrzeugtechnik liegt selbstverständlich in der Nutzfahrzeugbranche, wo sie in Reparaturwerkstätten, bei Pannendiensten und auch bei Herstellern von Nutzfahrzeugen beschäftigt sind. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten auch Speditionen, Betriebe des Straßen- und Schienenverkehrs und auch der Einzelhandel mit Kraftwagenteilen oder auch Unternehmen des Nutzfahrzeughandels. Die Tätigkeit des/r Kraftfahrzeugmechatronikers/in [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.733,33 4.500,00 2.992,06
Netto 1.199,28 2.417,04 1.790,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bonn 58,7 1.938,60 2.251,05 2.175,47 17
Neuss 6,1 1.997,33 3.250,00 2.460,60 11
Oberhausen, Rheinland 28,4 1.900,00 2.300,00 2.000,00 10
Wesel am Rhein 51,2 2.200,00 3.200,00 2.609,50 8
Niederkrüchten 38,4 2.100,00 2.250,00 2.207,14 7
Recklinghausen, Westfalen 53,7 685,00 2.358,97 1.998,39 6
Coesfeld 84,1 481,00 629,29 539,63 5
Südlohn 80,1 1.733,37 3.200,00 2.598,10 5
Hamm (Westfalen) 88,5 1.600,00 2.000,00 1.780,00 5
Köln 34,1 1.934,00 3.516,70 2.431,62 5
[...]- Nutzfahrzeugtechnik umfasst in der Hauptsache die Wartung und die Reparatur von Nutzfahrzeugen. Die Instandsetzung der Nutzfahrzeuge, wie Sattelschlepper, LKWs oder Unimogs gehört ebenfalls in das Tätigkeitsfeld des/r Kraftfahrzeugmechatronikers/in - Nutzfahrzeugtechnik. Da gerade die modernen Nutzfahrzeuge mit hoch technisierten Systemen ausgestattet sind, werden von dem/r Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik umfassende Kenntnisse in allen Bereichen abverlangt. Hier stellen Kenntnisse über die Bremssysteme, Lenkassistenten, Abgasreinigungssysteme und auch die elektronische Steuerung des Motors nur einige wichtige Faktoren für den Beruf als Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik dar. Der/die Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik muss die komplette Fahrzeugtechnik der Nutzfahrzeuge beherrschen, um den Anforderungen an diesen Beruf gerecht zu werden. Auch die zusätzliche Ausrüstung der jeweiligen Nutzfahrzeuge wird von dem/r Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Nutzfahrzeugtechnik durchgeführt. In diesem Bereich werden unter Anderem Hebeeinrichtungen, Klimaanlagen, Navigationssysteme oder auch Abstandswarner montiert. [nach oben]

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

HR Payroll Specialist / Personalsachbearbeiter Lohnabrechnung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über CAPERA GmbH & Co. KG
Ort: Düsseldorf
Schulsozialarbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DRK-Kreisverband Düsseldorf e.V.
Ort: Düsseldorf
Expert Lease Portfolio and Asset Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über AIMS International Germany GmbH
Ort: Düsseldorf
Immobilienkaufmann als kaufmännischer Koordinator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CAPERA GmbH & Co. KG
Ort: Düsseldorf
Head of Information Technology & Security Risk Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ERGO Group AG
Ort: Düsseldorf