Gehaltsvergleich

Kundendienstmonteur/in (Elektroanlagen) in Germersheim

Die Hauptaufgabe von Kundendienstmonteuren bzw. Kundendienstmonteurinnen (Elektroanlagen) ist die Wartung und Instandsetzung von Elektroanlagen. Dabei führen sie regelmäßige Überprüfungen der Anlagen und Maschinen durch und wechseln bei Bedarf fehlerhafte Teile der Anlage oder Maschine aus. Bei Notfällen, wie zum Beispiel dem Ausfall einer Anlage, beheben sie Fehler und setzen die Anlage wieder in Gang. Sie arbeiten dabei direkt vor Ort bei den jeweiligen Kunden. Somit ist Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit ein wichtiger Bestandteil ihrer Tätigkeit. Im Bereich Maschinen- und Anlagenbau werden Kundendienstmonteure und -monteurinnen (Elektroanlagen) vor allem für die Herstellung von Werkzeugmaschinen oder Haushaltsgeräten eingesetzt. Bei ihren Aufgaben benutzen sie verschiedene technische Hilfsmittel und Werkzeuge wie zum Beispiel Messgeräte und Lötkolben. Kundendienstmonteure (Elektroanlagen) und Kundendienstmonteurinnen (Elektroanlagen) werden in verschiedenen Bereichen beschäftigt. Dazu gehören zum Beispiel der Maschinen- und Anlagenbau, der Elektromaschinenbau, aber auch Firmen und Institutionen im Bereich der Energieversorgung. Für die Ausübung der Tätigkeit wird eine Ausbildung im Bereich Elektronik, zum Beispiel Elektroanlagenmonteur/in, vorausgesetzt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Kundendienstmonteur/in (Elektroanlagen) in Germersheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Germersheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Kundendienstmonteur/in (Elektroanlagen) in Germersheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.516,04 2.516,04 2.516,04
Netto 1.893,13 1.893,13 1.893,13
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Leutenbach (Württemberg) 84,5 3.339,92 3.339,92 3.339,92 1
Karlsruhe (Baden) 24,4 1.650,00 1.650,00 1.650,00 1
Karlsbad 35,5 4.759,08 4.759,08 4.759,08 1
Graben-Neudorf 10,8 3.148,17 3.148,17 3.148,17 1
Stuttgart 78,5 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Bretten (Baden) 32,1 3.750,00 3.750,00 3.750,00 1
Saarbrücken 99,2 1.254,39 1.254,39 1.254,39 1
Dobel (Württemberg) 48,1 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1

Infos über Germersheim

Germersheim liegt am Rhein und in Rheinland-Pfalz. Wenn man die Autobahn nimmt, kommt man sehr schnell nach Speyer und Landau. Die Stadt Germersheim ist ein beliebter Ansiedlungsort vieler Betriebe. Die Arbeitslosenquote hier ist sehr gering. Ob Glas-, Reifen- oder Bierfabriken, hier gibt es Betriebe und Unternehmen aus fast allen Branchen, die genügend Arbeitsplätze bieten. Aber auch Niederlassungen ausländischer Unternehmen kann man hier finden. Zugleich besitzt Germersheim auch eine eigene Universität und immer mehr Studenten kommen nach Germersheim, um zu studieren. Germersheim ist also eine florierende Kleinstadt, die sehr attraktiv ist und sehr viel zu bieten hat - sowohl für Jung, als auch für Alt.

Stellenangebote in Germersheim

Dipl.-Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Germersheim GmbH
Ort: Germersheim