Gehaltsvergleich

Lacklaborant/in in Bindlach

Lacklaborantinnen und Lacklaboranten entwickeln Farben und Lacke und stellen diese her. Sie mischen verschiedene Lacke/Farben und versuchen neue Rezepte, indem sie unterschiedliche Rohstoffe neu in die Lack- oder Farbrezeptur einfügen. Auch werden bereits bestehende Lacke oder Farben durch Experimente verbessert bzw. geprüft. Unter anderem werden dabei auch unterschiedliche Beschichtungsstoffe und dazu passende Untergründe getestet. Die Prüfungen oder Experimente werden häufig mit Hilfe eines Computers dokumentiert. Auch mit der Herstellung von Abbeizmitteln sind sie beschäftigt. Durch seine Kenntnisse kann der oder die Lacklaborant/in auch beratend für Lackanwender tätig sein. Gearbeitet wird in der chemischen Industrie, dort unter anderem in Entwicklungslaboren und Prüflaboren oder bei Firmen, die Fahrzeuge, Maschinen oder Möbel produzieren. Die Ausbildung findet in den jeweiligen Betrieben der Industrie statt und dauert etwa 3 1/2 Jahre. Begleitet wird sie von der berufsschulischen Ausbildung. Da die Ausbildung stark auf physikalische und chemische Kenntnisse beruht, sind Interessen auf diesen Gebieten und am Experimentieren, Messen, Prüfen und Dokumentieren von Vorteil.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lacklaborant/in in Bindlach und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bindlach im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.06.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Lacklaborant/in in Bindlach gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.100,00 3.100,00 3.100,00
Netto 1.894,84 1.894,84 1.894,84
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Freihung 46,1 2.999,90 4.001,11 3.250,49 4
Nürnberg, Mittelfranken 71,2 2.491,67 3.757,87 3.003,65 4
Altdorf bei Nürnberg 68,7 1.600,00 2.700,00 1.950,00 4
Ahlstädt 90,3 2.648,89 2.649,41 2.649,10 3
Gerhardshofen 76,3 2.654,74 2.696,84 2.682,11 3
Marktgraitz 37,1 1.850,00 1.850,00 1.850,00 1

Infos über Bindlach

Im schönen bayerischen Oberfranken liegt die Gemeinde Bindlach. Zum Landkreis Bayreuth gehörig ist Bindlach eine kleine Gemeinde mit sieben Ortsteilen. Dadurch, dass der Ort nördlich an Bayreuth angrenzt, finden sich hier zahlreiche Einwohner, die in der großen Nachbarstadt arbeiten. Ideal ist Bindlach daher als Pendlerort. Nur wenige Firmen haben in der Gemeinde selbst ihren Sitz. Vorwiegend mittelständische Unternehmen sind in Bindlach beheimatet. Dadurch, dass 1990 der Ort eine eigene Anschlussstelle an der A9 erhalten hat, ist er natürlich für Berufspendler noch interessanter geworden und verzeichnet daher immer steigende Einwohnerzahlen. Auch die Bundesstraße B2 läuft direkt durch den Stadtkern von Bindlach und sorgt somit für ideale Verkehrsmöglichkeiten.

Stellenangebote in Bindlach

Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Arzt (m/w/d) für Psychiatrie oder Psychosomatische Medizin mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf
Kaufmännischer Mitarbeiter für das Kundenservice-Team (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Siedlungswerk GmbH
Ort: Stuttgart
Kalkulator/Kalkulatorin (m/w/d) im Brücken- und Ingenieurbau mehr Info
Anbieter: STRABAG AG
Ort: Bad Hersfeld
Leitung (m/w/i) Notaufnahme/CPU/AST mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf