Gehaltsvergleich

Lacklaborant/in in Münster, Westfalen

Lacklaborantinnen und Lacklaboranten entwickeln Farben und Lacke und stellen diese her. Sie mischen verschiedene Lacke/Farben und versuchen neue Rezepte, indem sie unterschiedliche Rohstoffe neu in die Lack- oder Farbrezeptur einfügen. Auch werden bereits bestehende Lacke oder Farben durch Experimente verbessert bzw. geprüft. Unter anderem werden dabei auch unterschiedliche Beschichtungsstoffe und dazu passende Untergründe getestet. Die Prüfungen oder Experimente werden häufig mit Hilfe eines Computers dokumentiert. Auch mit der Herstellung von Abbeizmitteln sind sie beschäftigt. Durch seine Kenntnisse kann der oder die Lacklaborant/in auch beratend für Lackanwender tätig sein. Gearbeitet wird in der chemischen Industrie, dort unter anderem in Entwicklungslaboren und Prüflaboren oder bei Firmen, die Fahrzeuge, Maschinen oder Möbel produzieren. Die Ausbildung findet in den jeweiligen Betrieben der Industrie statt und dauert etwa 3 1/2 Jahre. Begleitet wird sie von der berufsschulischen Ausbildung. Da die Ausbildung stark auf physikalische und chemische Kenntnisse beruht, sind Interessen auf diesen Gebieten und am Experimentieren, Messen, Prüfen und Dokumentieren von Vorteil.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lacklaborant/in in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 24 Gehaltsdaten für den Beruf Lacklaborant/in in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 748,05 6.032,00 2.980,69
Netto 596,78 3.638,64 1.912,46
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wuppertal 83,9 2.341,46 4.622,22 3.518,24 42
Wesel am Rhein 77,5 835,68 1.956,76 1.089,27 8
Remscheid 92,2 835,25 3.466,67 2.545,66 7
Rosendahl, Westfalen 29,1 1.248,33 1.900,00 1.516,33 5
Gronau (Westfalen) 48,6 1.191,67 4.333,33 3.412,50 4
Coesfeld 33,4 661,00 1.395,93 939,48 4
Horn-Bad Meinberg 92 2.250,00 3.000,00 2.532,06 4
Duisburg 85,1 3.169,73 4.250,13 3.763,44 4
Bochum 61 2.773,33 3.484,00 3.089,29 3
Dortmund 51,4 2.777,78 4.367,10 3.536,03 3

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Pflegefachkraft Wohnpflegeheim Giesing (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MFZ Münchner Förderzentrum GmbH
Ort: München
IT Consultant Transport-Management-System (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Ort: Nürnberg
International Labelling Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: BERLIN-CHEMIE AG
Ort: Berlin
Führungserfahrene Quereinsteiger (m/w/d) für Leitungsaufgabe in Sanierungsbranche mehr Info
Anbieter: Rainbow International über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
IT-Spezialist (m/w/d) im Bereich Automatisierung mehr Info
Anbieter: ivv GmbH
Ort: Hannover