Gehaltsvergleich

Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Bremerhaven

Laminierer und Laminiererinnen in der Kunststoffverarbeitung sind für die Herstellung und Instandsetzung von Laminat zuständig. Sie kümmern sich auch um Klebverbindungen an GFK-Behältern und -Rohrleitungen. Sie arbeiten hauptsächlich in Betrieben der Industrie, die Kunststoff und Kautschuk verarbeitet, im Flugzeug- und Karosseriebau, in der Windkraftanlagenindustrie oder im Leicht- und Segelflugzeugbau. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in der Druckweiterverarbeitung, wo sie beispielsweise Speisekarten laminieren. Laminierer und Laminiererinnen in der Kunststoffverarbeitung sind zuständig für das Beschichten mit verschiedenen Faserverbundstoffen und Reaktionsharzen und kümmern sich um das Oberflächenfinish. Sie erstellen aus den beschichteten Einzelteilen teilweise sehr große Form- und Bauteile, die beispielsweise für Flugzeug- und Karosserieverkleidungen bestimmt sein können. Die Herstellung erfolgt über Verleimtechniken und das Schweißen von Kunststoff. Um diesen Beruf ergreifen zu können, wird in der Regel eine Ausbildung im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik erwartet. Darüber hinaus ist ein Führerschein von Vorteil, um die unterschiedlichen Montageeinsatzorte erreichen zu können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Bremerhaven und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremerhaven im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 45 Gehaltsdaten für den Beruf Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Bremerhaven gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.297,30 4.225,00 1.901,23
Netto 979,74 2.853,13 1.378,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Emden, Ostfriesland 92,9 1.200,00 2.857,14 1.900,06 45
Stade, Niederelbe 59,8 1.600,00 3.000,00 2.029,30 41
Aurich, Ostfriesland 71,1 1.376,00 2.708,33 1.869,58 39
Lemwerder 42,7 1.568,00 3.942,00 2.272,18 12
Osterholz-Scharmbeck 38,1 1.249,60 2.208,00 1.752,36 10
Großefehn 67,9 1.478,26 2.000,00 1.775,36 9
Friedeburg, Ostfriesland 50,4 1.600,00 1.650,00 1.610,00 5
Agathenburg 62,8 1.668,33 2.500,00 1.967,26 5
Loxstedt 10,3 1.249,00 2.500,00 1.751,75 4
Moormerland 81,1 1.920,00 2.280,00 2.160,00 3

Infos über Bremerhaven

Schon immer war Bremerhaven eine bedeutende Hafenstadt. Über den Hafen von Bremerhaven werden heute Güter und Waren aus Europa mit Containern in alle Welt exportiert aber auch von anderen Kontinenten nach Europa eingeführt. Viele logistische Unternehmen und mehrere Werften befinden sich in der Stadt. Bremerhaven gehört zu den wichtigsten Häfen in Europa. Vor allem Autos werden auch über diesen Hafen importiert. Auch im Personenverkehr bestehen zahlreiche Fährverbindungen in das In- und Ausland. Auch die Fischerei spielt in der Hafenstadt eine übergeordnete Rolle. Seit einiger Zeit ist auch die Energiewirtschaft und der Maschinenbau im Aufwind, da zahlreiche Offshore Windanlagen errichtet wurden.

Stellenangebote in Bremerhaven

Mitarbeiter (m/w/d) für den telefonischen Vertrieb mehr Info
Anbieter: Hanseatic Dialog GmbH
Ort: Bremerhaven
IT-Projektmanager (m*w), z.B. Informatiker / Wirtschaftsinformatiker (m*w) mehr Info
Anbieter: EUROGATE GmbH & Co. KGaA
Ort: Bremerhaven