Gehaltsvergleich

Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Hamburg

Laminierer und Laminiererinnen in der Kunststoffverarbeitung sind für die Herstellung und Instandsetzung von Laminat zuständig. Sie kümmern sich auch um Klebverbindungen an GFK-Behältern und -Rohrleitungen. Sie arbeiten hauptsächlich in Betrieben der Industrie, die Kunststoff und Kautschuk verarbeitet, im Flugzeug- und Karosseriebau, in der Windkraftanlagenindustrie oder im Leicht- und Segelflugzeugbau. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in der Druckweiterverarbeitung, wo sie beispielsweise Speisekarten laminieren. Laminierer und Laminiererinnen in der Kunststoffverarbeitung sind zuständig für das Beschichten mit verschiedenen Faserverbundstoffen und Reaktionsharzen und kümmern sich um das Oberflächenfinish. Sie erstellen aus den beschichteten Einzelteilen teilweise sehr große Form- und Bauteile, die beispielsweise für Flugzeug- und Karosserieverkleidungen bestimmt sein können. Die Herstellung erfolgt über Verleimtechniken und das Schweißen von Kunststoff. Um diesen Beruf ergreifen zu können, wird in der Regel eine Ausbildung im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik erwartet. Darüber hinaus ist ein Führerschein von Vorteil, um die unterschiedlichen Montageeinsatzorte erreichen zu können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Laminierer/in (Kunststoffverarbeitung) in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 700,00 1.686,49 1.262,16
Netto 566,32 1.331,49 973,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bremerhaven 93,7 1.297,30 4.225,00 1.901,23 45
Stade, Niederelbe 34,6 1.600,00 3.000,00 2.029,30 41
Osterholz-Scharmbeck 87,1 1.249,60 2.208,00 1.752,36 10
Agathenburg 30,9 1.668,33 2.500,00 1.967,26 5
Loxstedt 89,9 1.249,00 2.500,00 1.751,75 4
Bremen 94,7 1.643,09 2.017,00 1.820,03 3
Appeln 73,7 1.584,00 1.584,00 1.584,00 2
Armstorf, Niederelbe 61,9 3.657,14 3.657,14 3.657,14 1
Oststeinbek 11 2.172,79 2.172,79 2.172,79 1
Neumünster, Holstein 57,5 1.656,00 1.656,00 1.656,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

SAP Fiori / UI5 Entwickler (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Hamburg
Accountant / Buchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Topcon Deutschland Positioning GmbH
Ort: Hamburg-Mitte
Anwendungsbetreuer Klinische Systeme SAP i.s.h.med (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Helios IT Service GmbH
Ort: Hamburg
Sachbearbeiter Buchhaltung (w/m/d) - Anlagenbuchhaltung mehr Info
Anbieter: Stromnetz Hamburg GmbH
Ort: Hamburg
Security Architecture Consultant (f/m/d) (CS) mehr Info
Anbieter: NTT Germany AG & Co. KG
Ort: Hamburg