Gehaltsvergleich

Lebensmittelkontrolleur/in in Hamburg

Lebensmittelkontrolleure und Lebensmittelkontrolleurinnen sind zuständig für die Überwachung von Hygienevorschriften in Betrieben. Dabei werden besonders Lebensmittel, Zusatzstoffe, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände kontrolliert und Proben von ihnen genommen, um Tests durchzuführen. Desweiteren kontrollieren sie die Einhaltung der Bestimmungen über den Schutz der Gesundheit, Hygiene, Schadstoffe, Kennzeichnung, Werbung etc. Eine weitere Aufgabe ist die Prüfung von Erzeugnissen hinsichtlich der Abweichung von der Norm. Zudem nehmen Lebensmittelkontrolleure chemische und physikalische Messungen wie pH-Wert-Bestimmungen oder Temperaturmessungen vor. Sie stellen aus dem Verkehr genommene Erzeugnisse sicher und erlassen somit auch Ordnungsverfügungen. Notwendige Maßnahmen im Rahmen einer Gefahrenabwehr werden ebenso von ihnen veranlasst. Sie beraten außerdem Inhaber und Inhaberinnen von Betrieben über die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen und anderer Vorschriften. Aufgrund des Kundenkontaktes sind Offenheit und Kommunikationsfähigkeit von Vorteil. Desweiteren übernehmen sie Ermittlungen und Vernehmungen in Verwaltungsverfahren. Zugang zu diesem Beruf erwirbt man über eine abgeschlossene Weiterbildung als Lebensmittelkontrolleur/in. Die Berufsausübung bedarf einer Beauftragung durch die zuständigen Behörden für amtliche Lebensmittelkontrolle.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lebensmittelkontrolleur/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 16 Gehaltsdaten für den Beruf Lebensmittelkontrolleur/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.175,00 3.819,64 3.140,19
Netto 1.425,03 2.242,07 1.919,73
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lüneburg 42,7 2.980,00 3.249,94 3.114,97 2
Bokholt-Hanredder 32 1.152,00 1.152,00 1.152,00 2
Bremen 94,7 2.313,00 2.313,00 2.313,00 1
Pinneberg 17,3 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Albsfelde 48,6 2.860,00 2.860,00 2.860,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Einkäufer*in (m/w/d) im Spezialtiefbau mehr Info
Anbieter: ZÜBLIN SPEZIALTIEFBAU GMBH
Ort: Hamburg
Requirements Engineer Solvency II (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ITERGO Informationstechnologie GmbH
Ort: Hamburg
SAP HCM / SuccessFactors Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Hamburg
Volljurist (w/m/d) Bauvertrags- und Vergaberecht mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Hamburg
Service Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Batteriegroßspeicher und -systeme im Außendienst mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg