Gehaltsvergleich

Lebensmittelkontrolleur/in in Wiesloch

Lebensmittelkontrolleure und Lebensmittelkontrolleurinnen sind zuständig für die Überwachung von Hygienevorschriften in Betrieben. Dabei werden besonders Lebensmittel, Zusatzstoffe, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände kontrolliert und Proben von ihnen genommen, um Tests durchzuführen. Desweiteren kontrollieren sie die Einhaltung der Bestimmungen über den Schutz der Gesundheit, Hygiene, Schadstoffe, Kennzeichnung, Werbung etc. Eine weitere Aufgabe ist die Prüfung von Erzeugnissen hinsichtlich der Abweichung von der Norm. Zudem nehmen Lebensmittelkontrolleure chemische und physikalische Messungen wie pH-Wert-Bestimmungen oder Temperaturmessungen vor. Sie stellen aus dem Verkehr genommene Erzeugnisse sicher und erlassen somit auch Ordnungsverfügungen. Notwendige Maßnahmen im Rahmen einer Gefahrenabwehr werden ebenso von ihnen veranlasst. Sie beraten außerdem Inhaber und Inhaberinnen von Betrieben über die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen und anderer Vorschriften. Aufgrund des Kundenkontaktes sind Offenheit und Kommunikationsfähigkeit von Vorteil. Desweiteren übernehmen sie Ermittlungen und Vernehmungen in Verwaltungsverfahren. Zugang zu diesem Beruf erwirbt man über eine abgeschlossene Weiterbildung als Lebensmittelkontrolleur/in. Die Berufsausübung bedarf einer Beauftragung durch die zuständigen Behörden für amtliche Lebensmittelkontrolle.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lebensmittelkontrolleur/in in Wiesloch und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Wiesloch im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 11 Gehaltsdaten für den Beruf Lebensmittelkontrolleur/in in Wiesloch gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 3.211,40 2.738,40
Netto 1.963,42 2.293,24 2.056,19
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Straubenhardt 51,3 2.400,00 4.500,00 3.025,00 4
Frankfurt am Main 91,2 2.029,10 2.132,10 2.106,35 4
Ludwigshafen am Rhein 28,1 1.890,00 2.324,00 2.054,67 3
Darmstadt 63,9 2.200,00 3.000,00 2.566,67 3
Groß-Gerau 71,3 1.922,00 4.470,00 3.196,00 2
Karlsruhe (Baden) 39,9 1.922,00 1.922,00 1.922,00 2
Heidelberg (Neckar) 13,2 2.610,83 2.632,50 2.621,67 2
Mannheim, Universitätsstadt 27,3 2.600,00 2.600,00 2.600,00 2
Heilbronn (Neckar) 41,6 3.211,40 3.211,40 3.211,40 1
Kirchheim, Unterfranken 93 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1

Infos über Wiesloch

Wiesloch liegt im Norden von Baden-Württemberg, ca. 13 km südlich von Heidelberg, im Rhein-Neckar-Kreis. Die Stadt grenzt an die südlichen Ausläufer des kleinen Odenwalds. Die Stadt besteht aus den drei Stadtteilen Wiesloch-Baiertal, Wiesloch-Schattenhausen und Wiesloch. Schon bis in die keltische Zeit um 500 vor Christus lässt sich die Gründung von Wiesloch als Siedlung zurückverfolgen. Im Westen der heutigen Stadt war in den Jahren 120 bis 260 ein römisches Straßendorf mit einigen Gutshöfen. Im Jahr 801 wurde Wiesloch als eine Schenkung des Klosters Lorsch erstmals urkundlich erwähnt. Wiesloch hat ein breites Angebot an Arbeitsmöglichkeiten. Die Stadt bietet viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

Stellenangebote in Wiesloch

Immobilienfachwirt*in oder vergleichbares Studium (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Ort: München
Trainee Niederlassungsleiter (m/w/d) für das Gebiet Bonn mehr Info
Anbieter: pluss Holding GmbH
Ort: Köln
IT Administrator (m/w/d) für das external IT Team mehr Info
Anbieter: iS Software GmbH
Ort: Heidelberg
SAP-Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gemeinnützige GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Teamleiter Im Vertrieb/Freelancer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DRIVE marketing GmbH
Ort: Homburg (Saar)