Gehaltsvergleich

Lehrer/in - Gesamtschulen (Uni) in Hagen (Westfalen)

Der Beruf des/r Lehrers/in - Gesamtschulen (Uni) wird an der Universität studiert. Hier können verschiedene Fachrichtungen sowie das Pädagogikstudium absolviert werden. Die Dauer des Studiums bewegt sich zwischen 6 und 8 Semestern, also 3 oder 4 Jahren. Innerhalb dieser Zeit sollte man das Studium beenden. Anschließend findet das bisherige erste Staatsexamen statt, welches inzwischen immer öfter durch einen Master- oder Bachelorabschluss ersetzt wird. Damit ist zwar der theoretische Teil des Studiums beendet, der praktische hingegen folgt erst noch. Hierbei handelt es sich um eine Ausbildung, die direkt an einer Schule durchgeführt wird, der so genannte Vorbereitungsdienst. Die Dauer dieses praktischen Teils ist nicht deutschlandweit einheitlich [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lehrer/in - Gesamtschulen (Uni) in Hagen (Westfalen) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hagen (Westfalen) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Lehrer/in - Gesamtschulen (Uni) in Hagen (Westfalen) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.400,00 4.650,75 3.951,27
Netto 1.892,86 2.999,53 2.550,77
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kamen, Westfalen 31,1 2.602,06 5.932,54 4.176,42 58
Münster, Westfalen 69,6 1.105,00 3.300,00 2.606,78 9
Duisburg 50,6 2.956,52 6.716,67 4.577,52 7
Solingen 32,5 3.033,33 4.552,94 3.744,24 6
Köln 58,8 1.585,31 5.196,08 3.676,98 6
Bochum 22,8 2.608,70 4.560,83 3.482,20 5
Essen, Ruhr 33,2 1.500,00 4.260,00 2.774,90 4
Bonn 73,3 1.172,17 6.718,77 3.435,23 4
Düsseldorf 51 3.134,00 4.255,63 3.822,41 4
Oberhausen, Rheinland 44,8 6.720,00 6.720,00 6.720,00 3
[...]geregelt. Man kann allerdings davon ausgehen, dass diese zwischen 18 und 24 Monaten liegt. Lehrer/innen, die die Fachrichtung Gesamtschulen studiert haben, werden vor allem an Gesamtschulen angestellt, um die hier zur Schule gehenden Kinder entsprechend zu lehren. Dies erfolgt in Form eines Unterrichts, der die Allgemeinbildung fördern soll. Als Lehrer/in unterliegt man jedoch nicht nur der Aufgabe, den Schülern wissenswertes beizubringen. Hier ist es auch nötig, verschiedene Dinge zu organisieren, beispielsweise Klassenausflüge oder dergleichen. Ebenso übernehmen Lehrer, neben den Eltern, einen erzieherischen Teil der Schüler. Lehrer/innen, die in Gesamtschulen unterrichten dürfen, werden in der Regel in solchen Schulen eingesetzt. [nach oben]

Stellenangebote in Hagen (Westfalen)

Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt Systemadministration & 2nd-line Support mehr Info
Anbieter: Wünsche Services GmbH
Ort: Hamburg
Lackingenieur / Chemieingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SURTECO GmbH
Ort: Buttenwiesen
Architekt oder Bauingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BioCampus Cologne Grundbesitz GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Physiotherapeut (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf
Elektromeister / Elektrotechniker "Fernwirktechnik / Stationsleittechnik" (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG
Ort: Lahr