Gehaltsvergleich

Lehrer/in - Hauptschulen/Sekundarstufe I in Dortmund

Von dem Lehrer Hauptschule Sekundarstufe I und der Lehrerin Hauptschule Sekundarstufe I werden fachliche und erzieherische Aufgaben in Hauptschulen bzw. Klassen der Sekundarstufe I erfüllt. In den Klassen 5-10 erteilen sie allgemein bildenden Unterricht. Fachübergreifenden Unterricht erteilen sie als Klassenlehrer und Klassenlehrerin oder einzelne Fächer wie Musik, Sport, Kunsterziehung und Handarbeiten werden von ihnen unterrichtet. Ihre Arbeit erfolgt an allgemein bildenden weiterführenden Schulen im Sekundarstufe I. Ein weiterer Arbeitsplatz sind auch Internate und Schülerheime sowie Volkshochschulen. Lehrer Hauptschulen -Sekundärseite I und Lehrerinnen Hauptschulen-Sekundärseite I erziehen und unterrichten. Die Förderung und Unterstützung der Schüler in fachlichen und persönlichen Angelegenheiten gehören zur Erziehung, wie auch die Vermittlung gesellschaftlich akzeptierter Verhaltensweisen und Wertsysteme. Eine grundlegende Allgemeinbildung vermitteln sie den Schülern in verschiedenen Fächern im Unterricht. Des weiteren bereiten sie die Schüler auf das Arbeitsleben vor bzw. auf den Übergang in eine weiterführende Schule und führen sie zum Hauptschulabschluss. Neben der Unterrichtstätigkeit in der Schule erledigen sie zu Hause die Vor- und Nachbereitung. Zu ihren Aufgaben zählen die Planung, Altersgenosse Aufbereitung des Unterrichtsstoffes der in einem halben Jahr vermittelt werden soll und bereiten sich auf den Unterrichtsstoff des nächsten Schuljahres vor. Ein weiterer Teil in dem Beruf ist die Erstellung und Korrektur der Hausaufgaben und die Korrektur und Kontrolle der Hefte. Regelmäßig überprüfen sie den Leistungsstand einer Klasse. Dabei ermitteln sie eventuell vorhandene Schwächen und versuchen diese dann zu korrigieren. Der Kontakt zu Eltern bzw. Erziehungsberechtigten [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lehrer/in - Hauptschulen/Sekundarstufe I in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 13 Gehaltsdaten für den Beruf Lehrer/in - Hauptschulen/Sekundarstufe I in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.048,67 4.866,67 2.436,06
Netto 843,03 3.616,28 1.903,99
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schmallenberg 70,8 3.195,83 3.812,30 3.463,64 18
Münster, Westfalen 51,4 1.080,79 5.068,89 2.212,28 17
Paderborn 92,5 2.620,00 3.300,00 3.121,08 14
Düsseldorf 59,1 1.105,00 3.449,00 2.512,35 14
Köln 74,3 1.070,00 3.759,68 2.862,74 12
Oelde, Westfalen 57,8 3.304,00 4.358,00 3.718,70 12
Hennef (Sieg) 82,6 2.500,00 3.400,00 2.998,33 9
Schloß Holte-Stukenbrock, Stadt Gütersloh 90 3.750,00 5.181,43 4.227,69 8
Rheda-Wiedenbrück 68,4 3.705,37 5.426,81 4.038,98 6
Bielefeld 93,3 1.130,00 1.650,00 1.390,00 6
[...]ist wichtig. Sie informieren bei Elternabenden und Sprechstunden über Stärken, Fortschritte und Schwächen der Schüler und Schülerinnen. Behilflich sind sie auch bei der Wahl der weiteren Schullaufbahn und der Ausbildungssuche. Tätig sein können sie auch in der Anleitung von Lehramtsreferendaren und Lehramtsreferendarinnen sowie als Vertrauenslehrer und Vertrauenslehrerinnen, Fachbetreuer und Fachbetreuerinnen oder Beratungslehrer und Beratungslehrerinnen. Nach einer Promotion haben sie auch die Möglichkeit, in der Wissenschaft und Forschung zu arbeiten. Ihr Arbeitsort sind Klassenzimmer und sonstige Unterrichtsräume wie Computerräumen, Musik- und Zeichensäle oder auch Sprachlabors. Aber auch im Freien arbeiten sie wie etwa bei Schulausflügen. In den Sporthallen findet der Sportunterricht statt. Im heimischen Arbeitszimmer erfolgt dann die Unterrichtsvorbereitung. Zu ihren Arbeitsmitteln zählen Lehrbücher sowie auch andere Unterrichtsmaterialien, welche sie teilweise selber erstellen. Mit Laboreinrichtungen, Musikinstrumenten und Werkstoffen wie Chemikalien, Papier, Holz, Farben kommen sie in Fächern wie Chemie, Physik, Musik, Kunst und Sport in Berührung. Karten oder Lehrfilme dienen ihnen zu Anschauungszwecken. Präsentationen von Arbeitsblättern und Folien werden mittels Beamern und Overheadprojektoren durchgeführt. Die Kreide und die Tafel sind die am häufigsten verwendeten Materialien. Lehrpläne und Dienstvorschriften bilden die Grundlagen ihrer Arbeit. Bei der Unterrichtsvor- und nachbereitung können sie den Computer zur Unterstützung nehmen und ebenso für organisatorische und verwaltende Aufgaben. Im Internet können sie für bestimmte Unterrichtsthemen recherchieren. Fachbücher und Zeitschriften informieren sie zum Beispiel über neue Lern- und Fördermethoden. [nach oben]

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Abteilungsleitung Allgemeine Verwaltung und Finanzen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik
Ort: Dortmund
Ingenieur (m/w/d) im Bauwesen mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Projektsprecher (m/w/d) Netzausbauprojekte mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Kalkulatorin / Kalkulator Rohbau / Ausbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Dortmund
Software Architekt (m/w/d) für Elektromobilität mehr Info
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Ort: Dortmund