Gehaltsvergleich

Lehrkardiotechniker/in in Mönchengladbach

Lehrkardiotechniker bzw. Lehrkardiotechnikerinnen sind für die Weiter- und Ausbildung von Kardiotechnikern (Experten für die künstliche Aufrechterhaltung des Blutkreislaufes bei Operationen) zuständig. Kardiotechniker arbeiten auf dem Fachgebiet der interdisziplinären Medizin und werden in der Herz-Thorax-Gefäßchirurgie und in der Medizintechnik tätig. Sie bereiten die für den chirurgischen Eingriff notwendigen Herz-Lungen-Maschinen vor; bei der Operation sind sie vor allem für die Überwachung und Bedienung der medizinischen Geräte zuständig. Während einer Operation oder Transplantation müssen sie den Zustand des Patienten stets im Auge behalten und eventuelle Auffälligkeiten sofort dem Chirurgen melden. Daneben übernehmen sie auch Arbeiten in den Bereichen Verwaltung und Organisation. Hier dokumentieren sie die Vorgänge und Abläufe bei Eingriffen schriftlich oder in Datenbanken. Der Einkauf kardiotechnischer Materialien wird ebenfalls durch sie in Auftrag gegeben. Der Lehrkardiotechniker bzw. die Lehrkardiotechnikerin arbeitet sowohl in Krankenhäusern und Kliniken als auch im Bereich Veterinärmedizin. Der Beruf erfordert nicht nur die durch Berufserfahrung vertieften fachlichen Kompetenzen des Kardiotechnikers, sondern auch didaktische und pädagogische Fähigkeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lehrkardiotechniker/in in Mönchengladbach und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Mönchengladbach im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.04.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Lehrkardiotechniker/in in Mönchengladbach gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.300,00 6.229,17 5.701,79
Netto 3.403,79 4.028,22 3.677,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Mönchengladbach

Mönchengladbach war lange Zeit ein wichtiger Standort der Textil- und Bekleidungsindustrie. Auch heute sind noch einige Unternehmen dieser Branche in der Stadt vorhanden. Andere Unternehmen sind allerdings im Bereich des Maschinenbaus, in der Elektrotechnik und im Transportwesen tätig. Auch die Bedeutung des Tourismus in der Stadt ist nicht vernachlässigbar. Die Stadt zieht mit ihren vielen Parks, der Altstadt, denkmalgeschützten Gebäuden und vielen Theater- und Musikdarbietungen viele Besucher an. Die Medienlandschaft der Stadt setzt sich aus regionalen Radio- und Printmedien zusammen. In der Stadt verkehren öffentliche Linienbusse. Für den internationalen Luftverkehr steht der Flughafen Düsseldorf zur Verfügung, der nicht weit entfernt ist.

Stellenangebote in Mönchengladbach

Geschäftsführer (m/w/d) für unsere Immobilien-Tochtergesellschaft MG GRUND GmbH mehr Info
Anbieter: Gladbacher Bank AG
Ort: Mönchengladbach
Oberarzt (m/w/d) Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie mehr Info
Anbieter: Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Ort: Mönchengladbach
Projektleitung Innovation (m/w/x) mehr Info
Anbieter: AUNDE Achter & Ebels GmbH
Ort: Mönchengladbach
Mitarbeiter (m/w/d) Einkaufs- und Verkaufssachbearbeitung mehr Info
Anbieter: Achim Bautz Maschinenbau
Ort: Mönchengladbach
Speditionskaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: M.S.G. Speditionsgesellschaft mbH
Ort: Mönchengladbach