Gehaltsvergleich

Lehrrettungsassistent/in in Hamburg

Lehrrettungsassistenten und Lehrrettungsassistentinnen werden in der Erwachsenenbildung eingesetzt. Dort arbeiten sie an Lehrrettungsschulen und in Lehrrettungswachen. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten die Träger der Rettungs- und Lehrwachen. Um als Lehrrettungsassistent bzw. als Lehrrettungsassistentin tätig zu sein, ist eine berufliche Weiterbildung erforderlich. Diese wird von Wohlfahrtsverbänden und Hilfsorganisationen angeboten, in Lehrrettungsschulen, medizinischen Bildungsstätten, Sanitätsschulen und Landrettungsschulen durchgeführt und dauert üblicherweise 3 Wochen in Vollzeit. Angeboten werden jedoch auch Lehrgänge in Teilzeit. Der Tätigkeitsbereich von Lehrrettungsassistenten umfasst die Ausbildung des Rettungspersonals. Sie [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Lehrrettungsassistent/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Lehrrettungsassistent/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.619,05 2.869,57 2.303,60
Netto 1.287,54 1.798,76 1.579,29
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hitzacker (Elbe) 79,4 2.072,46 2.289,13 2.232,61 6
Eutin 76,5 2.400,00 2.400,00 2.400,00 5
Bardowick 37,7 1.625,00 2.600,00 2.193,75 4
Bremen 94,7 1.304,35 1.739,13 1.536,23 3
Lübeck 58,1 2.870,13 2.900,00 2.885,06 2
Osterholz-Scharmbeck 87,1 2.742,62 2.742,62 2.742,62 1
Bramstedt bei Bremerhaven 88,5 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Lüneburg 42,7 2.464,94 2.464,94 2.464,94 1
Reppenstedt 40,7 1.978,26 1.978,26 1.978,26 1
[...]entwickeln entsprechende Unterrichtsmethoden und sind für die Kontrolle der Lernziele und für die Vermittlung der fachorientierten Unterrichtsinhalte verantwortlich. Hierbei vermitteln sie nicht nur notfallmedizinisches Fachwissen, sondern stehen Praktikanten bei arbeitsrechtlichen- und ausbildungsspezifischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Des Weiteren führen sie Ausbildungsgespräche, greifen bei Konfliktsituationen ein und planen und koordinieren innerbetriebliche Fortbildungen. Außerdem dokumentieren sie ihre Tätigkeiten und verwalten diese Unterlagen ordnungsgemäß. Der Beruf des Lehrrettungsassistenten und der Lehrrettungsassistentin setzt ein gewisses Organisationstalent sowie pädagogische und psychologische Fachkenntnisse voraus. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Brand Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: iglo GmbH
Ort: Hamburg
Softwareentwickler C# (m/w/d) für Planungs- und Dispositionssysteme mehr Info
Anbieter: INIT Group
Ort: Hamburg
Administrator ServiceNow (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Ingenieur (m/w/d) Transport und Installation Seekabel mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Hamburg
IT Business Consultant (m/w/d) in den Branchen Utilities, Retail oder Manufacturing mehr Info
Anbieter: AUSY Technologies Germany AG
Ort: Hamburg