Gehaltsvergleich

Maler/in und Lackierer/in - Bauten- und Korrosionsschutz in Düsseldorf

Malerin oder Maler und Lackiererin oder Lackierer mit Spezialisierung im Bereich Bauten- und Korrosionsschutz ist ein handwerklicher Ausbildungsberuf, den man in einer dreijährigen Berufsausbildung erlernt. Dies kann im Rahmen einer rein schulischen Ausbildung oder im dualen System von betrieblicher und schulischer Ausbildung geschehen. Die Abschlussprüfung wird von der Handwerkskammer abgenommen. Bei der Ausbildung werden verschiedene Fachrichtungen angeboten, der Bereich Maler oder Malerin und Lackiererin oder Lackierer im Bereich Bauten- und Korrosionsschutz ist einer dieser Bereiche. Die Hauptaufgabe von Malerinnen oder Malern und Lackiererinnen oder Lackierern im Bereich Bauten- und Korrosionsschutz ist der Schutz und die Sanierung von Gebäuden oder Industrieanlagen aus Beton, Stahl oder Eisen. Dabei tragen sie Beschichtungen zum Schutz vor Korrosion auf und setzen Brandschutzmaßnahmen um. Auch das Abdichten von Fugen gehört zu ihrem Aufgabenbereich. Die Malermeister bzw. die Malermeisterinnen dieser Fachrichtung sind in Maler- und Lackiererbetrieben tätig, diese gehören in den meisten Fällen zum Mittelstand. Es gibt aber auch große Industrieunternehmen und Betonfirmen, die Handwerker dieser Fachrichtung beschäftigen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Maler/in und Lackierer/in - Bauten- und Korrosionsschutz in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Maler/in und Lackierer/in - Bauten- und Korrosionsschutz in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,00 3.809,52 2.954,76
Netto 1.393,81 2.177,36 1.785,59
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 59,1 2.000,00 3.250,00 2.512,82 13
Coesfeld 84,1 2.800,00 3.300,00 2.900,00 5
Duisburg 24,1 1.600,00 2.708,33 2.300,17 4
Mülheim an der Ruhr 25,4 1.843,83 3.184,45 2.452,49 3
Herne, Westfalen 48,5 2.383,33 3.791,67 2.888,89 3
Essen, Ruhr 31,3 2.145,59 2.529,51 2.280,59 3
Recklinghausen, Westfalen 53,7 4.000,00 4.158,72 4.105,81 3
Oberhausen, Rheinland 28,4 2.627,08 2.782,61 2.706,01 3
Kleve, Niederrhein 76,2 1.850,00 2.250,00 2.066,67 3
Düren, Rheinland 50,5 1.517,53 1.950,00 1.733,77 2

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

Personalsachbearbeiter*in mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Düsseldorf
Ort: Düsseldorf
Baustoffprüfer oder Physiklaborant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Verein Deutscher Zementwerke e.V.
Ort: Düsseldorf
Consultant (m/w/d) - Supply Chain & Einkauf mehr Info
Anbieter: HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH
Ort: Düsseldorf
Coordinator Digital Product Design (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Redaktionsvolontär (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ärztekammer Nordrhein Körperschaft des öffentlichen Rechts
Ort: Düsseldorf