Gehaltsvergleich

Maler/in und Lackierer/in - Maler/in in Lünen

Maler und Malerinnen sowie Lackierer und Lackiererinnen befassen sich mit der handwerklichen Gestaltung von Innenräumen, Fassaden und ganzen Gebäuden. Sie stellen Geräte, Maschinen, Werkzeuge und Hilfsstoffe für ihre Arbeit zusammen und sorgen z.B. dafür, dass Schleifmaschinen, Gerüste, Leitern oder andere Geräte bereitstehen. Die zu behandelnden Oberflächen aus Holz, Kunststoff oder Beton werden von ihnen geprüft, ausgebessert und vorbereitet, danach folgt das Ansetzen und Mischen der Farben und schließlich das Lackieren von Fenstern, Türen, Scheuerleisten oder auch Wandvertäfelungen und Treppen. Maler und Malerinnen sowie Lackierer und Lackiererinnen verlegen auch Fußböden und tapezieren Wände. Ferner entwerfen sie Wandverzierungen und Ornamente, die von ihnen auch handwerklich umgesetzt werden. Neben der eigentlichen handwerklichen Tätigkeit sind sie in der Kundenberatung tätig; daher sind Kontaktfreudigkeit und Offenheit notwendig. Zugang zu diesem Beruf erhält man über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Maler/in oder Lackierer/in. Dieser Ausbildungsberuf wurde 2003 aufgehoben; Nachfolgeberufe sind Maler bzw. Malerin und Lackierer bzw. Lackiererin - Bauten- und Korrosionsschutz, Maler bzw. Malerin und Lackierer bzw. Lackiererin - Gestaltung und Instandhaltung oder Maler/in und Lackierer/in - Kirchenmalerei und Denkmalpflege.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Maler/in und Lackierer/in - Maler/in in Lünen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lünen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.12.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 24 Gehaltsdaten für den Beruf Maler/in und Lackierer/in - Maler/in in Lünen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 857,14 1.904,76 1.711,98
Netto 582,93 1.480,32 1.289,11
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 85,7 1.600,00 3.055,56 2.199,53 119
Oberhausen, Rheinland 49,1 1.667,00 3.000,00 2.143,29 89
Dortmund 11,7 1.100,00 2.928,00 2.197,20 63
Essen, Ruhr 39,3 1.191,67 3.222,46 2.225,82 63
Bochum 25,5 920,41 2.816,67 1.805,35 54
Düsseldorf 68,5 450,00 2.800,00 1.928,90 46
Münster, Westfalen 39,8 750,00 3.000,00 2.140,54 44
Wuppertal 45,3 1.200,00 3.111,11 2.024,19 37
Mönchengladbach 88,4 1.447,27 2.520,00 2.038,22 27
Duisburg 56,9 1.600,00 2.946,55 2.344,29 23

Infos über Lünen

Die Stadt Lünen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum Landkreis Unna. Zudem gehört die Stadt zum Regierungsbezirk Arnsberg. Die wichtigsten Wirtschaftszweige der Stadt sind die Backwarenherstellung, die Elektroindustrie, die Glasproduktion, die Schaumstoffverarbeitung, die Softwareentwicklung, die Produktion von Tiernahrung und, durch den Stadthafen, das Lager- und Transportwesen. Zahlreiche große Unternehmen haben in Lünen ihren Sitz. In Lünen besteht sowohl Bahn- als auch Busverkehr. Mit dem eigenen PKW gelangt man ebenfalls sehr schnell überall hin, was vor allem daran liegt, dass die Straßen sehr gut ausgebaut sind und alle ziemlich nah in und um Lünen liegen. Vor allem wichtige Autobahnen befinden sich hier.

Stellenangebote in Lünen

Erste Betriebsleitung in der zentralen Gebäudebewirtschaftung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung GmbH Hamburg
Ort: Lünen
Softwareentwickler - Java (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Brockhaus AG
Ort: Lünen