Gehaltsvergleich

Maler/in und Tapezierer/in in Berlin

Maler/innen und Tapezierer/innen sind mit der Gestaltung von Innenräumen und Innenraumwänden beschäftigt. Es werden verschiedene Fachrichtungen dieses Berufes ausgebildet. Maler/innen und Tapezierer/innen der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz tragen zum Schutz und zur Sanierung von Innenwänden in Gebäuden bei. Dabei streichen und beschichten sie Wände, verfugen neu oder wenden Brandschutz- oder Korrosionsschutzmaßnahmen an. Sie arbeiten sowohl bei Sanierungsunternehmen als auch bei Betrieben des Maler- und Lackiererhandwerks. Maler/innen und Tapezierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung kümmern sich um Neugestaltung von Innenwänden, Böden und Decken von Gebäuden und verkleiden, beschichten oder behandeln sie gemäß den Vorgaben des Auftraggebers. Sie können in Stuckateurbetrieben oder in Maler- und Lackiererbetrieben arbeiten. Maler/innen und Tapezierer/innen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Maler/in und Tapezierer/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 190 Gehaltsdaten für den Beruf Maler/in und Tapezierer/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.000,00 2.856,84 1.750,69
Netto 780,68 1.894,82 1.237,35
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Potsdam 26,1 1.350,00 3.000,00 2.595,83 14
Oberkrämer 28,4 1.489,58 1.495,54 1.494,68 12
Ahrensfelde 14,5 1.270,00 1.600,00 1.486,00 11
Schwedt / Oder 86,1 1.338,00 2.200,00 1.735,67 9
Bräsen 92,5 1.343,90 2.112,00 1.778,88 8
Liebenwalde 39 704,00 2.153,85 1.903,66 6
Brettin 83 1.350,00 1.700,00 1.463,33 6
Neustrelitz 97 1.750,00 1.900,00 1.850,00 5
Hämerten 96,3 1.400,00 1.400,00 1.400,00 4
Neuruppin 61,5 1.500,00 1.500,00 1.500,00 4
[...]der Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege haben die Aufgabe, denkmalgeschützte oder historische Decken, Wände und Fassaden zu rekonstruieren und zu sanieren. Dabei stellen sie fehlende oder zerstörte Ornamente nach Befund wieder her, rekonstruieren Deckengemälde und führen die Aufarbeitung von Skulpturen durch. Sie sind unter anderem in Museen, bei kommunalen Denkmalschutzeinrichtungen oder in spezialisierten Handwerksbetrieben angestellt. Maler/innen und Tapezierer/innen der Fachrichtung für Restaurierungsarbeiten wenden die traditionellen Techniken der entsprechenden Epochen an und kennen auch die damals verwendeten Materialien. Sie können bei der Denkmalpflege oder in auf historische Rekonstruktionen spezialisierten Handwerksbetrieben tätig sein. Voraussetzung für die Ausübung dieser Tätigkeiten ist eine Ausbildung als Raumausstatter oder als Maler und Lackierer. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Maler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BELFOR Handwerker GmbH
Ort: Berlin