Gehaltsvergleich

Marketing-Kommunikationswirt/in in Dietzenbach

Marketing-Kommunikationswirte und Kommunikationswirtinnen beschäftigen sich auf mittlerer Führungsebene mit Fach- und Führungsaufgaben im Bereich der Marketingkommunikation. Dazu gehört zum Beispiel das Umsetzen von Werbekonzeptionen und Werbestrategien. Die Angehörigen dieses Berufes arbeiten vorwiegend bei PR- und Medienagenturen, in Werbe- und Öffentlichkeitsabteilungen oder auch bei Interessenvertretungen, Verbänden und Organisationen. Bei der Ausbildung zum Marketing-Kommunikationswirt oder respektive zur Marketing-Kommunikationswirtin handelt es sich um eine Weiterbildung die landesrechtlich oder durch interne Vorschriften geregelt ist. Die Fortbildung kann an Fachschulen, Berufskollegs, Verwaltungs- und Wirtschaftseinrichtungen sowie bei privaten Bildungseinrichtungen absolviert werden. Je nachdem ob es sich um eine Teilzeit- oder Vollzeitausbildung handelt, dauert die Weiterbildung zum Marketing- Kommunikationswirt ein bis vier Jahre. Da es sich um eine Fortbildung handelt, ist eine berufliche Vorbildung rechtlich vorgeschrieben. So muss der angehende Marketing-Kommunikationswirt bzw. die angehende Marketing-Kommunikationswirtin eine Ausbildung in einem einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf erfolgreich abgeschlossen haben sowie ein Jahr Berufserfahrung vorweisen können. Auch der Abschluss der Berufsschule sowie fünfjährige Berufserfahrung berechtigt zum Besuch der Weiterbildung. Wer sich für diesen Beruf interessiert, sollte bereits über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Mathematik, Wirtschaft/Recht und Kommunikation verfügen. Daneben sollte natürlich ein Interesse an Werbung und Marketing sowie an Sozialwissenschaften und am Sammeln und Verwerten von Informationen bestehen. Eine gewisse Neigung zu kaufmännischem Denken, dem Umgang mit Zahlen und Daten sowie kundenorientierter Tätigkeit ist ebenfalls förderlich. Marketing-Kommunikationswirte [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Marketing-Kommunikationswirt/in in Dietzenbach und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dietzenbach im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 8 Gehaltsdaten für den Beruf Marketing-Kommunikationswirt/in in Dietzenbach gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.800,00 4.000,00 3.512,50
Netto 1.772,75 2.719,10 2.163,78
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 13,2 1.700,00 6.666,67 3.405,01 105
Wiesbaden 38,8 1.625,00 4.875,00 3.666,16 37
Darmstadt 18,9 2.750,00 4.500,00 3.573,59 34
Mannheim, Universitätsstadt 63,1 2.708,33 6.658,95 3.835,41 30
Mainz am Rhein 36,7 2.708,33 5.400,00 3.760,87 25
Heppenheim (Bergstraße) 43,1 4.000,00 4.400,00 4.175,11 17
Gießen, Lahn 63,8 1.600,00 2.900,00 2.613,38 16
Hofheim am Taunus 25 3.500,00 4.537,06 3.813,71 12
Eltville am Rhein 47,7 2.196,00 3.000,00 2.566,25 8
Neu-Isenburg 7 3.750,00 6.288,21 4.617,98 7
[...]und Kommunikationswirtinnen sollten außerdem Planungs- und Organisationstalent sowie Führungsqualitäten und eine Befähigung zum analysierenden Denken besitzen. Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung warten auf den Marketing-Kommunikationswirt oder respektive die Marketing-Kommunikationswirtin viele verschiedene Aufgaben und Tätigkeiten. So beschäftigt er/sie sich mit der Entwicklung von Marketingkonzepten und Werbekampagnen, was z. B. die Festlegung von Zielgruppen, die Ableitung einer Kommunikationsstrategie oder auch die Bestimmung von Marketingzielen beinhaltet. Auch die Präsentation der Marketingkonzepte und Werbestrategien gegenüber dem Auftraggeber gehört zum Aufgabengebiet. Nach der Entwicklung der Marketingkonzepte und Werbekampagnen kümmert sich der Marketing-Kommunikationswirt bzw. die Marketing-Kommunikationswirtin um die Durchführung der Medienplanung und des Medieneinkaufs. Im Rahmen dessen wählt der Angehörige dieses Berufszweiges die Einzelmedien nach der Medienstrategie und der gewählten Zielgruppe aus. Ist auch dies geschehen, kümmert sich der Marketing-Kommunikationswirt oder die Marketing-Kommunikationswirtin um die Realisierung der Werbemaßnahmen im Rahmen der Gesamtkonzeption. Er/sie entwirft zum Beispiel die Werbemittel und Druckvorlagen und verhandelt mit den Herstellern über Preis, Qualität, Fertigungsdauer und ähnliches. Außerdem führen Marketing-Kommunikationswirte und Marketing-Kommunikationswirte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit durch. Viele Angehörige dieses Berufszweiges beschäftigen sich auch mit anderen Tätigkeiten. So sind diese z. B. damit betraut Messen und Ausstellungen zu planen und durchzuführen, kümmern sich um die Analyse und Beobachtung der Wettbewerbssituation und der Kommunikationsstrukturen des Betriebes und um zahlreiche ähnliche Tätigkeiten. [nach oben]

Infos über Dietzenbach

Die Stadt Dietzenbach im Landkreis Offenbach liegt nur 12 Kilometer entfernt von Frankfurt am Main. Über die A3 und A661, und den Zubringer zu diesen, die B 459, ist Dietzenbach verkehrstechnisch gut ausgestattet. Auch eine S-Bahnlinie und Busse stehen als Fahrgelegenheiten zur Verfügung. Neben einem guten Schulsystem findet man in Dietzenbach eine Volkshochschule und eine Familienbildungsstätte der Arbeiterwohlfahrt. Der Zugang zur Kreisvolkshochschule und die Stadtbücherei bieten weitere Ansätze zur Erwachsenenbildung. So wie die Bevölkerung der Stadt stetig steigt, entwickelt sich auch der Wirtschaftsstandort Dietzenbach. Leistungsstarke Unternehmen aus allen Branchen, wie zum Beispiel ein großer LKW-Hersteller, arbeiten zukunftsorientiert und bieten auch in Zukunft Ausbildungs- und Arbeitsplätze.

Stellenangebote in Dietzenbach

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Projekt "Psychosoziales Coaching" mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Dietzenbach