Gehaltsvergleich

Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in in Bonn

Der Masseur und medizinische Bademeister und die Masseurin und medizinische Bademeisterin haben ihren Beruf an einer Berufsfachschule erlernt. Voraussetzung für die Ausbildung in diesem Beruf ist eine mittlere Schulbildung oder eine abgeschlossene berufsausbildung in einem anderen beruf. Die Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister und zur Mssseurin und medizinischen Bademeisterin dauert zweieinhalb Jahre. Danach wird kann der Masseur und medizinische Bademeister und die Masseurin und Medizinische Bademeisterin in einer Massgapraxis arbeiten, aber auch Krankenhäuser, Sanatorien, Rehabilitationseinrichtungen und Wellness-Hotels und Spaßbäder bieten Arbeitsplätze in diesem Bereich an. Der Masseur und mmedizinische Bademeister und die Masseurin und medizinische Bademeisterin sollten eine gute körperliche Konstitution haben, denn die Arbeit ist anstrengend und findet oft auch in gegbükter Haltung statt. Manche Patienten sind in ihrer Bewegungsfertigkeit sehr eingeschränkt und benötigen Hilfe beim An- und Ausziehen oder beim Aufstehen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 31.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 14 Gehaltsdaten für den Beruf Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.100,00 2.400,00 1.563,23
Netto 840,40 1.631,84 1.135,03
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 58,7 1.368,42 3.250,00 1.930,05 29
Krefeld 76,5 1.776,67 3.553,33 2.482,71 24
Köln 24,6 780,00 2.700,00 1.687,34 24
Dortmund 90,9 1.189,19 2.200,00 1.741,01 20
Mönchengladbach 69,9 1.300,00 2.810,81 1.855,47 19
Essen, Ruhr 80 1.191,67 3.291,14 2.136,24 19
Duisburg 81,7 500,00 2.095,24 1.423,03 17
Bochum 83,9 900,00 2.800,00 1.816,83 16
Bad Camberg 95,6 1.300,00 2.777,78 2.367,72 15
Velbert 66,9 2.010,26 2.215,38 2.082,05 12
[...]und Hinsetzen und Hinlegen. Deswegen ist der Masseur und medizinische Bademeister und die Masseurin und medizinische Bademeisteriun körperlich sehr beansprucht. Sie behandeln die Patienten nach den Vorgaben der Ärzte mit verschiedenen Massagetechniken um die Beschwerden zu lindern. Ausserdem haben viele eine Zusatzausbildung im Bereich Lymphdrainage und Reflexzonenmassage. Im Bereich der medizinischen Bäder werden Solebäder, Moor und Fangopackungen verabreicht, aber auch Lichttherapie und sonstige Anwendungen fallen in diesen Bereich. Der Massuer und medizinsche Bademeister und die Msseurin und medizinische Bademeisterin sind auch mit Verwaltungsaufgaben beschäftigt. Sie empfangen die Patienten, vergeben Termine, besprechen die Behandlungen mit den Patienten und führen natürlich auch die Abrechnungen mit den Leistungsträgern durch. Der Masseur und medizinische Bademeister und die Masseurin und medizinische Bademeisterin können eine eigene Massagepraxis eröffnen oder auch in anderen Bereichen des Gesundheitswesen arbeiten. [nach oben]

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Referentin / Referent (w/m/d) im Referat BL 32 Sicherheit in Rechenzentren der Bundesverwaltung mehr Info
Anbieter: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Ort: Bonn
Wissenschaftliche*r Referentin *Referent in der Geschäftsführung (w/m/divers) mehr Info
Anbieter: Deutsches Institut für Entwicklungspolitik gGmbH
Ort: Bonn
Spezialist (m/w/d) IT-Security mehr Info
Anbieter: AOK Systems GmbH
Ort: Bonn
Senior Entwickler Firmware C/ C++ (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Bonn
Europäische Projektkoordinatorin / Europäischer Projektkoordinator (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
Ort: Bonn