Gehaltsvergleich

Mathematiker/in in Hannover

Sehr viele Menschen interessieren sich für das Studium zum Mathematiker oder zur Mathematikerin. Studieren kann man diese Fachrichtung nicht nur an Universitäten, sondern auch an zahlreichen Fachhochschulen. In der Regel dauert das Studium mindestens 3 Jahre. Wer in diesen drei Jahren den Abschluss nicht schafft, der kann sich ein weiteres Jahr Zeit lassen. Dann jedoch sollte man den Abschluss geschafft haben. Im Studiengang der Mathematik kann man diverse Fachrichtungen studieren. Diese sind Mathematik mit der Fachrichtung allgemeine Mathematik, mit der Fachrichtung Computermathematik, mit der Fachrichtung Technomathematik, mit der Fachrichtung Wirtschaftsmathematik und mit der Fachrichtung Biomathematik. Die Auswahlmöglichkeiten sind groß. Zu den Hauptaufgaben eines Mathematikers / einer Mathematikerin [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Mathematiker/in in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 11 Gehaltsdaten für den Beruf Mathematiker/in in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.033,33 3.918,25 3.540,47
Netto 1.801,30 2.299,23 2.078,46
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bielefeld 88,9 2.823,90 6.190,48 3.875,10 4
Bünde 79,4 3.250,00 3.800,00 3.466,30 3
Hameln 38,8 4.250,00 8.333,33 6.291,67 2
Göttingen, Niedersachsen 94 333,33 4.000,00 2.166,67 2
Achim bei Bremen 88 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1
Braunschweig 56,7 2.823,17 2.823,17 2.823,17 1
[...]gehört nicht unbedingt nur, dass man rechnen kann. Vor allem ist es so, dass man als Mathematiker oder Mathematikerin Probleme an Hand mathematischer Methoden lösen können sollte. Zu diesen gehören unter anderem technische oder wirtschaftliche Probleme. Vor allem mit der Computertechnik, die es heutzutage gibt, sollte das Lösen dieser Probleme für einen Mathematiker / eine Mathematikerin keinen Akt darstellen. Mathematiker/innen suchen allerdings nicht nur nach Lösungen für die zahlreichen Probleme, sondern sind auch durchaus beratend tätig, vor allem in technischen Angelegenheiten. In großen wirtschaftlichen Unternehmen kann man als Mathematiker/in unterkommen. Es werden immer wieder zahlreiche Fachleute gesucht. Doch auch im Bereich Technik finden Mathematiker/innen jederzeit einen Arbeitsplatz. [nach oben]

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Mathematiker / Physiker (m/w/d) für die Naturgefahrenmodellierung mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover