Gehaltsvergleich

Maurer/in - Restaurierungsarbeiten in Remscheid

Die Aufgabe von Maurern und Maurerinnen für Restaurierungsarbeiten besteht im Wesentlichen in der Sanierung, der Rekonstruktion und der Restaurierung von historischen Bauwerkteilen, sowie von kompletten Bauwerken. Zunächst müssen die zu bearbeitenden Bauwerke, bzw. Bauwerkteile vorbereitet werden. Dazu zählen die Feststellung der Schäden, sowie deren Entstehungsursache, die Festlegung der Ausbesserungsmaßnahmen, die Prüfung des Arbeitsauftrags, die Abstimmung mit weiteren beteiligten Fachkräften, die Einrichtung der Baustelle, sowie die Auswahl und Beschaffung aller notwendigen Baumaterialien und Gerätschaften. Für die Ausbesserungs- und Rekonstruktionsmaßnahmen wenden sie unterschiedliche Arbeitsmethoden an. Je nach Art der zu behebenden Bauschäden kommen traditionelle Maurertechniken, moderne Restaurierungsmethoden oder [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Maurer/in - Restaurierungsarbeiten in Remscheid und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Remscheid im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Maurer/in - Restaurierungsarbeiten in Remscheid gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,33 2.925,00 1.882,29
Netto 1.034,98 1.757,77 1.261,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dinslaken 53,6 1.900,00 2.650,00 2.371,88 18
Recklinghausen, Westfalen 48,2 1.800,00 2.816,67 2.269,79 18
Dorsten 56,2 3.422,22 3.422,22 3.422,22 13
Neukirchen-Vluyn 54,1 4.500,00 6.200,00 5.775,00 10
Selm 60,4 492,23 3.438,17 2.583,90 10
Mülheim an der Ruhr 35,5 2.128,80 2.560,24 2.444,94 9
Schermbeck, Niederrhein 60,3 2.377,58 2.835,37 2.665,97 5
Essen, Ruhr 32,3 2.039,92 2.769,23 2.567,98 5
Kreuzau 69,7 3.362,67 4.116,67 3.770,87 5
Bonn 50,6 1.904,39 2.464,86 2.192,77 5
[...]aber spezielle Konservierungstechniken in Frage. Auch die Reinigung von historischen Bauwerken gehört in ihren Zuständigkeitsbereich. Desweiteren führen sie auch Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch. Maurer und Maurerinnen mit Fachrichtung Restaurierungsarbeiten werden in allen Bereichen des Baugewerbes eingesetzt. Sie arbeiten beispielsweise im Hochbau und im Betonbau. Außerdem sind sie im Schornstein- und Feuerungsbau tätig. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten finden sie in historischen Stätten, sowie in Freilandmuseen. Um die Tätigkeit eines Maurers bzw. einer Maurerin für Restaurierungsarbeiten ausüben zu können, ist üblicherweise eine berufliche Weiterbildung nach den Regeln der Handwerksordnung erforderlich. Diese Weiterbildungskurse dauern 7 bis 12 Wochen in Vollzeit- oder etwa 6 Monate in Teilzeitunterricht. [nach oben]

Infos über Remscheid

Remscheid in Nordrhein Westfalen ist seit jeher ein bedeutendes, industrielles Zentrum. Vor Allem die Schneidwarenindustrie, aber auch der Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbau sind hier beheimatet. Einige renommierte Unternehmen stammen aus Remscheid. Auch viele Maschinen- und Gerätehersteller aus Remscheid exportieren ihre Produkte in die ganze Welt. Auch wichtige Betriebe der Fahrzeugindustrie finden sich in der Stadt. Die Medienlandschaft der Stadt ist durch Radiostationen und Zeitungen geprägt. Remscheid besitzt mehrere Theater und Museen und regelmäßig finden auch unterschiedliche Veranstaltungen statt. Die Stadt ist sehr gut an das Autobahnnetz angeschlossen und besitzt einen eigenen Bahnhof. Innerhalb der Stadt verkehren Busse, die die Nahverkehrsversorgung sichern.

Stellenangebote in Remscheid

Staplerfahrer / Fachlagerist (m/w/d) für unsere Intralogistik im Bereich des Presswerkes/Außenlagerflächen mehr Info
Anbieter: Karl Diederichs GmbH & Co. KG
Ort: Remscheid