Gehaltsvergleich

Maurermeister/in in Braunschweig

Maurermeister und Maurermeisterinnen können verschiedene Fach- und Führungsaufgaben ausführen. Sie kümmern sich um Planungs- und Entwurfsaufgaben, kalkulieren Kosten und entwerfen Angebote und Kostenvoranschläge. Viele Tätigkeiten erledigen sie EDV-gestützt. Sie übernehmen oft schwierige Arbeiten, die langjährige Berufserfahrung voraussetzen. Darüber hinaus kontrollieren sie die Einhaltung von Kosten und Terminen, überprüfen die Qualität der Arbeiten, unterweisen verschiedene Fachkräfte und verteilen die Arbeiten. Sie sind auch verantwortlich für die Betriebsbereitschaft und den Einsatz der Maschinen, Geräte und Materialien. Maurermeister und Maurermeisterinnen bilden auch neue Arbeitskräfte aus, wobei sie die rechtlichen Regelungen und pädagogische und psychologische Grundsätze beachten müssen. Als selbstständige Handwerksmeister und Handwerkmeisterinnen bzw. Betriebsleiter und Betriebsleiterinnen bestimmen sie die betrieblichen Grundsätze, die Art und den Umfang der wirtschaftlichen Investitionen und kontrollieren den Ertrag des Betriebs. Um die Tätigkeit ausüben zu können, wird eine abgeschlossene berufliche Weiterbildung als Maurermeister bzw. als Maurermeisterin oder im Nachfolgeberuf des Maurers / der Maurerin und Betonbauermeister / der Betonmeisterin gewünscht.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Maurermeister/in in Braunschweig und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Braunschweig im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Maurermeister/in in Braunschweig gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 6.666,67 8.333,33 7.870,37
Netto 3.727,66 6.976,24 5.269,37
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lengede 17,6 2.080,00 3.500,00 2.514,95 22
Hannover 56,7 3.471,30 4.949,75 4.578,61 8
Sassenburg 28,9 1.625,00 1.625,00 1.625,00 4
Vechelde 10,2 1.880,00 3.740,00 2.953,33 3
Nienhagen bei Celle 43,1 2.560,84 2.560,84 2.560,84 1
Gifhorn 24,1 4.170,83 4.170,83 4.170,83 1
Wietze 63,8 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Wolfsburg 25,9 3.358,33 3.358,33 3.358,33 1
Ditfurt 66,4 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Wedemark 62,8 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1

Infos über Braunschweig

Die Stadt Braunschweig in Niedersachsen ist vor allem von der Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie geprägt. Einige Unternehmen auf dem Hochtechnologiesektor betreiben hier wichtige Werke. Auch die Luft- und Raumfahrtindustrie spielt eine übergeordnete Rolle. Nennenswert ist auch, dass in Braunschweig und im Umland die Zuckerindustrie des Landes beheimatet ist und in der Stadt auch zahlreiche bekannte Musikinstrumentenbauer ansässig sind. Braunschweig ist außerdem ein wichtiger Wissenschaftsstandort mit zahlreichen Forschungseinrichtungen. Die Verkehrsknotenpunkte der Stadt, die über ein reichhaltiges Kulturangebot und viele Sehenswürdigkeiten verfügt, werden durch die Straßenbahn- und Buslinien der Stadt miteinander vernetzt. An das Fernstraßennetz ist Braunschweig durch die Stadtautobahn und den Bahnhof angeschlossen

Stellenangebote in Braunschweig

Leiter der Geschäftsstelle Braunschweig (m/w/d) Baulandentwicklung und Flächenmanagement mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Braunschweig
Softwareentwickler - C# / Java / HTML / Perl (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Trapeze Group Germany GmbH
Ort: Braunschweig
Volontär in Mathematik oder Naturwissenschaften (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Westermann Gruppe
Ort: Braunschweig
Prüfungsassistenten / Audit Assistants (m/w/) für den Bereich Wirtschaftsprüfung mehr Info
Anbieter: Höweler l Rischmann und Partner mbB
Ort: Braunschweig
Produktmanager/in Elternportal (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Westermann Gruppe
Ort: Braunschweig