Gehaltsvergleich

Mediaplaner/in in Mettmann

Nach einer abgeschlossenen kaufmännischen Aus- oder Weiterbildung oder einem abgeschlossenen Studium im Marketing- oder Medienbereich kann der Beruf Mediaplaner/in ausgeübt werden. Bei entsprechenden Konzeptionen von Kampagnen und Werbeaktionen ist der/die Mediaplaner/in von Beginn an involviert. Kosten für die jeweilige Platzierung der Werbekampagnen sind enorm, daher müssen von Beginn an sämtliche Gegebenheiten von dem/der Mediaplaner/in berücksichtigt werden. Zuerst werden entsprechende Zielgruppen analysiert und auch Media-Anlaysen von Kampagnen der Konkurrenzunternehmen erstellt. Nach der Feststellung der Zielgruppe wird auch die Art der Werbekampagne entschieden. Dies ist immer abhängig davon, welche Zielgruppe man erreichen möchte unter Berücksichtigung der entsprechenden analytischen Daten, wann und über welches Medium die Zielgruppe am besten mit der Kampagne angesprochen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Mediaplaner/in in Mettmann und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Mettmann im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Mediaplaner/in in Mettmann gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 2.600,00 2.300,00
Netto 1.590,50 1.995,30 1.797,76
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 15,3 1.658,54 5.200,00 3.079,25 423
Köln 35,6 2.277,78 5.444,45 3.409,77 25
Neuss 21,4 1.560,00 4.116,67 2.542,22 3
Essen, Ruhr 22,1 2.243,58 2.383,33 2.321,55 3
Meerbusch 21,9 2.816,67 2.816,67 2.816,67 2
Dortmund 45 2.708,33 2.916,67 2.812,50 2
Duisburg 25,6 2.925,00 3.195,83 3.060,42 2
Wuppertal 14,4 2.666,67 2.800,00 2.733,33 2
Kaarst 25,3 3.483,00 3.583,00 3.533,00 2
Münster, Westfalen 91,5 3.649,12 3.649,12 3.649,12 1
[...]werden kann. Dabei ist selbstverständlich bei einer geplanten Werbekampagne über Radio oder Fernsehen auch die Zeit der Ausstrahlung für das Erreichen der Zielgruppe relevant und wird von dem/der Mediaplaner/in in der Kampagnenplanung berücksichtigt. Schließlich sind die Mediaplaner/innen für die Effektivität der Werbekampagnen verantwortlich. Mediaplaner/in führen die Werbekampagnen im Auftrag der Unternehmen durch und dokumentieren den entsprechenden Werbeerfolg. In diesem Zusammenhang sind sie auch für die Wahl der Werbeträger und die Gestaltung der Werbekampagne verantwortlich. Mediaplaner/in arbeiten in der Werbebranche oder bei Unternehmensberatungen. Des Weiteren können sie auch in PR-Agenturen oder bei Verlagen von Zeitungen und Zeitschriften tätig sein und selbstverständlich bei Funk und Fernsehen sowie in Werbeabteilungen von Messegesellschaften. [nach oben]

Infos über Mettmann

Im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen liegt die Kreisstadt Mettmann. Die Nachbarstädte Düsseldorf und Wuppertal ermöglichen ein Pendeln zu anderen Wirtschaftsstandorten, wenn man in Mettmann selbst keine Stelle finden sollte. Einige große und mittelständische, aber auch kleinere Betriebe verschiedener Branchen sind in Mettmann angesiedelt; darunter auch produzierende Industriebetriebe und Dienstleistungsunternehmen. Eine Volkshochschule, sowie das Berufskolleg Neandertal und eine Krankenpflegeschule sind nur wenige Beispiele für das solide Bildungswesen der Stadt. Über den Schienenverkehr kann man das gesamte Ruhrgebiet erreichen, auch Busse stehen zur Verfügung. Die Bundesautobahnen A3, A46 und A535, sowie die A44 und die Bundesstraße B7 sorgen für exzellente Straßenanbindung. Die Flughäfen Bonn und Düsseldorf liegen in der Nähe.

Stellenangebote in Mettmann

Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.
Ort: Mettmann