Gehaltsvergleich

Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik in Düsseldorf

Ein/eine Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik ist eine relativ neue Berufsbezeichnung, die sich im Laufe der Zeit aus werbetechnischen Berufsbezeichnungen herausgebildet hat. Heute ist der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf, der immer beliebter wird. Der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik ist, wie der Name schon sagt, in der Medienlandschaft tätig. Genauer gesagt, im Bereich der Digital- und Printmedien. Der Verantwortungsbereich des/der Mediengestalters/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik liegt in der technischen Vorbereitung, Durchführung und Überwachung von Produktionsabläufen bei der Herstellung von Digital- und Printmedien. Der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik kombiniert verschiedene Medienelemente und bereitet die Daten auf. Hierbei achtet er/sie auch darauf, dass die Daten auch einer Mehrfachnutzung zugeführt werden können, um Ressourcen und Zeit einsparen zu können. Da die Mediengestaltung heute vorwiegend in digitalisierter Form abläuft, muss der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik vor allem mit den aktuellen und in dieser Branche üblichen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 103 Gehaltsdaten für den Beruf Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 921,74 3.524,80 2.330,92
Netto 735,32 2.543,04 1.543,55
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 34,1 796,00 3.500,00 2.014,68 79
Dortmund 59,1 1.400,00 3.120,00 2.452,09 41
Essen, Ruhr 31,3 1.250,00 4.500,00 2.058,49 38
Bonn 58,7 500,00 4.800,00 2.506,84 24
Wuppertal 29,6 650,00 3.000,00 1.865,22 24
Solingen 22,4 763,81 3.200,00 2.027,50 19
Duisburg 24,1 1.083,33 3.250,00 1.881,57 19
Remscheid 30,5 724,00 3.000,00 1.746,65 19
Mönchengladbach 23,3 1.777,78 3.680,00 2.691,77 18
Oberhausen, Rheinland 28,4 1.575,76 2.506,02 1.967,83 15
[...]Design- und Bearbeitungsprogrammen arbeiten können und hier sehr versiert sein. Für unterschiedliche Gestaltungsarbeiten werden auch verschiedene Programme benutzt, die sich besonders gut dafür eignen. Daraus ergibt sich eine breite Palette an Programmen, in denen der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik bestens geschult sein muss. Gängige Fotobearbeitungsprogramme wie Adobe Photoshop, ImageReady müssen genauso beherrscht werden wie Befehle für das Webdesign in HTML, Dreamweaver oder GoLive, sowie spezifische Layout- und Satzprogramme wie QuarkXPress oder InDesign. Die Kenntnisse über die benötigten Programme erlangt der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik in einer dreijährigen Ausbildung, die im dualen System läuft. Bis zur Mitte des zweiten Ausbildungsjahres ist der Inhalt der Ausbildung deckungsgleich mit dem der Berufe Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Beratung und Planung sowie Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Konzept- und Visualisierung. Erst nach dieser Zeit setzt eine Spezialisierung ein. Der/die Mediengestalter/in - Digital-/Printmedien - Medientechnik findet Anstellung in Medienbetrieben, Druckereien, aber auch in Werbeagenturen. [nach oben]

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

(Senior) Consultant (w/m/d) - Cybersecurity mehr Info
Anbieter: The Capital Markets Company GmbH
Ort: Düsseldorf
Büroassistent (m/w/d) für den Betriebsrat mehr Info
Anbieter: LeasePlan Deutschland GmbH
Ort: Düsseldorf
Projektleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Sachbearbeiter (m/w/d) Betriebskostenabrechnung mehr Info
Anbieter: LEG-Immobilien-Gruppe
Ort: Düsseldorf
Information Security Officer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ERGO Group AG
Ort: Düsseldorf