Gehaltsvergleich

Medizinisch-technische/r Lehrassistent/in - Laboratoriumst. in Karlsruhe (Baden)

Medizinisch-technische Lehrassistenten und Lehrassistentinnen in der Laboratoriumstechnik bereiten Lehrveranstaltungen vor und nach und führen sie auch durch. Sie unterrichten vor allem die Fächer Hämatologie (Teilgebiet der Medizin, in dem es um Blut und Blutkrankheiten geht), Histologie, Klinische Chemie und Mikrobiologie. Sie beteiligen sich auch an der Erstellung von Lehrplänen und an der Leistungsbeurteilung. Medizinisch-technische Lehrassistenten und Lehrassistentinnen in der Laboratoriumstechnik sind in erster Linie in Einrichtungen und Anstalten des Gesundheitswesens tätig, wie zum Beispiel in Krankenhäusern. Sie können auch in Hochschulen, Fachhochschulen, Berufs- und Fachakademien, in [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Medizinisch-technische/r Lehrassistent/in - Laboratoriumst. in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Medizinisch-technische/r Lehrassistent/in - Laboratoriumst. in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.791,49 3.545,45 3.051,20
Netto 1.818,02 2.126,97 2.014,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Heidelberg (Neckar) 51,2 2.106,67 2.500,00 2.378,53 5
Villingendorf 90,8 3.134,59 3.134,59 3.134,59 4
Tübingen 71,6 2.400,00 2.625,00 2.475,00 3
Stuttgart 64,1 1.900,00 3.325,83 2.612,92 2
Sankt Ingbert 97,5 920,83 920,83 920,83 1
Karlsbad 12,9 1.950,00 1.950,00 1.950,00 1
Heilbronn (Neckar) 62,7 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1
Bad Urach 93,3 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
[...]der öffentlichen Verwaltung, in Gesundheitsämtern und im Bereich der medizinischen Technik, Orthopädie und Zahntechnik sowie in der Herstellung von medizintechnischen Geräten arbeiten. Um diesen Beruf auszuüben, wird eine Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent bzw. als Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin verlangt. Auch Fachkräfte aus anderen medizinisch-technischen oder chemisch-technischen oder biologisch-technischen Assistenzberufen können die Tätigkeit ausüben. Man braucht dafür das entsprechende Fachwissen, Englischkenntnisse, Kenntnisse in der Mitarbeiterführung, Durchsetzungsvermögen, didaktisches und methodisches Geschick und Organisationstalent. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

(Lead) Bauingenieur für Objekt- und Tragwerksplanung / Civil Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Griesemann Gruppe
Ort: Karlsruhe (Baden)
Vorarbeiter (m/w/d) Hochbau mehr Info
Anbieter: weisenburger bau GmbH
Ort: Karlsruhe (Baden)
SAP HCM / Fiori / ABAP Entwickler (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Karlsruhe (Baden)
Mitarbeiter Im Vertriebsinnendienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PARSA Haar- und Modeartikel GmbH
Ort: Karlsruhe (Baden)
Lead Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik mehr Info
Anbieter: Griesemann Gruppe
Ort: Karlsruhe (Baden)