Gehaltsvergleich

Merchandiser/in in Frankfurt am Main

Ein Merchandiser bzw. eine Merchandiserin hat die Möglichkeit, direkt im Einzelhandel, im Verkauf oder in der Unternehmenszentrale zu arbeiten und von dort aus Verkaufsstrategien zu organisieren. In diesem Beruf kann man in den verschiedensten Wirtschaftszweigen arbeiten. Die Aufgaben des Merchandisers bzw. der Merchandiserin sind vielseitig und erfordern ein hohes Maß an Kreativität. Teamführungsqualitäten sind wichtig, da Mitarbeiter motiviert und in diesem Zug die Verkaufszahlen erhöht werden sollen. Aufgaben sind z.B. die Präsentation von Schaufenstern und Waren sowie die Umsetzung von Kampagnen. Üblicherweise wird als Zugang zu diesem Beruf ein betriebswirtschaftliches Studium gewünscht, welches einen entsprechenden Schwerpunkt hat. Mit einer Ausbildung im Marketingbereich gibt es ebenfalls Zugangsmöglichkeiten. Der Beruf bietet die Möglichkeit, ständig neue kreative Ideen umzusetzen und ein Unternehmen dadurch erfolgreich werden zu lassen. Ein Gespür für Trends ist ebenso von Vorteil wie Eigeninitiative, Zielstrebigkeit, Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Belastbarkeit.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Merchandiser/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Merchandiser/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 4.166,67 3.205,13
Netto 1.830,65 2.382,29 2.138,87
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Eschborn, Taunus 9,7 2.222,22 2.900,00 2.657,68 22
Wiesbaden 31,2 1.714,29 3.809,52 2.580,95 12
Gießen, Lahn 52 484,00 6.350,00 3.288,67 7
Weinheim (Bergstraße) 63,3 2.085,00 3.160,00 2.690,00 6
Hünfeld 98,3 1.300,00 2.100,00 1.800,00 3
Aschaffenburg 36,9 405,00 500,00 436,67 3
Heidelberg (Neckar) 77,9 2.715,56 2.715,56 2.715,56 3
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 2.500,00 2.888,89 2.694,44 2
Siegen 95,3 1.655,00 1.655,00 1.655,00 2
Bad Homburg vor der Höhe 12,1 762,67 762,67 762,67 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Erzieherin, Erzieher, pädagogische Fachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Nezabudka Kinderbetreuung gGmbH
Ort: Frankfurt am Main
Polier/Polierin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Frankfurt am Main
Ingenieur*in Elektrotechnik als Leiter*in Betriebstechnik mehr Info
Anbieter: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Ort: Frankfurt am Main
LINUX ADMINISTRATOR (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Kundenberater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main