Gehaltsvergleich

Missionar/in in Hamburg

Missionar bzw. die Missionarin ist eine Tätigkeit, die nicht durch eine klassische Ausbildung erworben werden kann und auch keiner Branche angehört. Seine bzw. ihre Hauptaufgabe ist es, den christlichen Glauben zu verbreiten. Dies geschieht im Regelfall durch missionarische Reisen, die er oder sie innerhalb Deutschland oder auch weltweit - vorrangig in den Entwicklungsländern - absolviert. Der Missionar bzw. die Missionarin erhält für ihren Aufwand im Regelfall die finanzielle Unterstützung der ihr zugehörigen Kirche bzw. Kirchengemeinde und wird auf seine bzw. ihre Einsätze durch eine Fortbildung in Bibelschulen oder ähnlichen Ausbildungsveranstaltungen vorbereitet. Neben seiner bzw. ihrer missionarischen und religiös lehrenden Tätigkeit übernimmt er oder sie gerade im Ausland auch soziale Aufgaben. So ist er oder sie in Ländern Afrikas und Südamerikas ein entscheidender Ansprechpartner für soziale Projekte, für die er oder sie eine Vermittlung zwischen der christlichen, westlichen Welt und dem Entwicklungsland anstrebt. Missionare bzw. Missionarinnen besitzen oft einen akademischen (theologischen) Abschluss, können aber auch von Nichtakademikern mit Begeisterung für den christlichen Glauben ausgeübt werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Missionar/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Missionar/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.333,33 4.333,33 4.333,33
Netto 2.874,81 2.874,81 2.874,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wedel 19,1 700,00 700,00 700,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Projektleiter (m/w/d) Hochbau mehr Info
Anbieter: PORR GmbH & Co. KGaA
Ort: Hamburg
Rechtsanwalt*anwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Hamburg
Key Account Manager:in International - Personalmarketing mehr Info
Anbieter: KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH
Ort: Hamburg
Supply Chain Manager (m/w/d) Nahrungsmittelindustrie mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Hamburg
Innenarchitekt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sedus Stoll AG
Ort: Hamburg