Gehaltsvergleich

Modeschneider/in in Hannover

Modeschneider und Modeschneiderinnen erstellen nach Vorgaben Schnittmuster und Modelle von Damen- oder Herrenbekleidung, die für die Kollektions- und Serienfertigung bestimmt sind. Sie planen bzw. berechnen die Herstellung und schneiden die benötigten Stoffe zu. Darüber hinaus beachten sie, dass die Nähautomaten und -maschinen richtig eingestellt sind und weisen die Modenäher und Modenäherinnen in ihre Tätigkeiten ein. Sie überwachen auch den Produktionsvorgang und führen abschließend die Qualitätskontrollen der gefertigten Produkte durch. Modeschneider und Modeschneiderinnen sind in erster Linie in Musterateliers oder in Betrieben der industriellen Bekleidungsherstellung beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich für sie Beschäftigungsmöglichkeiten in der Herstellung von Bett-, Haus- und Tischwäsche. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel die nach dem Berufsbildungsgesetz staatlich anerkannte Ausbildung zum Modeschneider bzw. zur Modeschneiderin. Hierbei handelt es sich um eine deutschlandweit einheitlich geregelte Lehre, die 3 Jahre dauert und im Handel und in der Industrie angeboten wird. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Beruf in Form einer schulischen Ausbildung zu erlernen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Modeschneider/in in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.01.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 8 Gehaltsdaten für den Beruf Modeschneider/in in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 789,47 1.900,00 1.343,76
Netto 630,14 1.283,92 977,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Bankkaufmann B2B MLP Hyp (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Interhyp Gruppe
Ort: Hannover
Underwriter (m/w/d) für Haftpflichtrisiken in den USA aus dem Londoner Markt mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Software Engineer (m/w/d) im Client Data Management Team mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off-Management im weltweiten Umfeld mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
Sanctions Coordinator (m/w/d) mit Arabischkenntnissen mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover