Gehaltsvergleich

Musiker/in - klassische Musik / Orchestermusiker/in in Bonn

Industrie-Isolierer und Industrie-Isoliererinnen reduzieren durch das Anbringen von Dämmungen die Energieverluste im industriellen Bereich. Darüber hinaus führen sie Maßnahmen im technischen Kälte-, Wärme- und Schallschutz durch. Industrie-Isolierer und Industrie-Isoliererinnen sind vor allem in Unternehmen beschäftigt, die für industrielle Produktionsanlagen wärme-, kälte- und schalldämmende Einrichtungen installieren oder herstellen. Sie können auch im Maschinen-, Anlagen- und im Fahrzeugbau oder in der chemischen Industrie tätig sein. Weitere Möglichkeiten ergeben sich für sie in der Energieversorgung oder der Abfallwirtschaft, d.h. überall, wo Maschinen und Produktionsanlagen gegen Lärm oder Wärme- und Kälteverlust isoliert werden müssen. Es gibt aber auch Tätigkeitsfelder im Aus- und Hochbau im Bereich der Wärmedämmung und der Schallisolierung. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert und ihn in der Zukunft gerne ausüben möchte, sollte man die nach dem Berufsbildungsgesetz staatlich anerkannte Ausbildung zum Industrie-Isolierer bzw. zur Industrie-Isoliererin absolvieren. Hierbei handelt es sich um eine deutschlandweit einheitlich geregelte Lehre, die 3 Jahre dauert und in der Industrie angeboten wird.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Musiker/in - klassische Musik / Orchestermusiker/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Musiker/in - klassische Musik / Orchestermusiker/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.358,33 3.919,50 3.489,00
Netto 1.947,23 2.505,19 2.237,27
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hagen (Westfalen) 73,3 2.724,09 3.088,68 2.873,21 5
Dortmund 90,9 3.254,00 3.514,00 3.449,00 4
Köln 24,6 5.416,67 6.190,48 5.803,57 2
Solingen 50,1 2.489,50 2.489,50 2.489,50 1
Koblenz am Rhein 55,4 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Oberhausen, Rheinland 83,5 6.815,71 6.815,71 6.815,71 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Werkzeugmacher/Werkzeugkorrekteur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ST Extruded Products Germany GmbH - STEP-G
Ort: Bonn
Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk / IT-Infrastrukturadministration im Prozessnetz mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Einkäufer (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Deutsche Welle
Ort: Bonn
Gesundheits- und Krankenpflegeassistent*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Fördermittelmanagerin oder Fördermittelmanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Bonn