Gehaltsvergleich

Nachrichtentechniker/in - Projektierung in Hamburg

Nachrichtentechniker und Nachrichtentechnikerinnen in der Projektierung haben bei ihrer Arbeit vor allem die Aufgabe, nachrichtentechnische Geräte und Baugruppen nach Kundenwunsch anzufertigen und einzelne Projekte komplett zu betreuen. Dabei müssen sie dafür sorgen, dass alles nach den Wünschen des Kundens bzw. Auftraggebers verläuft und die Geräte ihrem Zweck gerecht werden und funktionieren. Nachrichtentechniker und Nachrichtentechnikerinnen in der Projektierung werden in nahezu jedem Bereich benötigt und haben somit die Auswahl zwischen zahlreichen Branchen, in denen sie Arbeit finden können. In der Regel muss man eine Fortbildung zum Elektrotechniker oder zur Elektrotechnikerin gemacht haben, wenn man in diesem Beruf arbeiten will. Besonders gut eignen sich die Schwerpunkte Nachrichtentechnik und Kommunikationstechnik, was aber nicht zwingend erforderlich ist. Führungsqualitäten und ein guter und geschickter Umgang mit Menschen sind für diesen Beruf ebenso wichtig wie Verhandlungsgeschick. Je nach Arbeitsfeld sind außerdem ein eigener PKW und ein Führerschein von Vorteil.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Nachrichtentechniker/in - Projektierung in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Nachrichtentechniker/in - Projektierung in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.442,69 4.442,69 4.442,69
Netto 2.928,05 2.928,05 2.928,05
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Norderstedt 16,7 3.763,00 3.763,00 3.763,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Disponent / Fertigungsplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Desitin Arzneimittel GmbH
Ort: Hamburg
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in/Referendar*in/Doktorand*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Hamburg
Stylist Life (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORENDT STUDIOS Holding GmbH
Ort: Hamburg
Projektmanager:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
Vertriebsassistent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Blohm Jung GmbH
Ort: Hamburg