Gehaltsvergleich

Netzplaner/in in Bremen

Die Aufgabe eines Netzplaners bzw. einer Netzplanerin besteht im Wesentlichen in der Planung, Konzeption, Installation und Weiterentwicklung von verschieden großen IT-Funknetzen oder IT-Festnetzen. Hierbei legen sie besonderen Wert auf deren Wirtschaftlichkeit. Auch die Analyse bereits bestehender Netzwerkinfrastrukturen gehört zu ihren Aufgaben. Außerdem sind sie für die Erweiterung und die Modernisierung vorhandener Netzwerke zuständig. Desweiteren arbeiten Netzplaner und Netzplanerinnen auch an den Sicherheitssystemen mit. Sie erstellen Dokumentationen und fertigen Netzpläne an. Netzplaner und Netzplanerinnen werden vorwiegend in der IT-Branche eingesetzt. Dort arbeiten sie beispielsweise in der Software-Entwicklung, in der Software-Beratung und in der Datenverarbeitung. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten Produktionsbetriebe für DV-Geräte und für DV-Einrichtungen. Zudem werden sie in den verschiedensten Wirtschaftszweigen beschäftigt, die über IT-Netzwerke verfügen. Um die Tätigkeit eines Netzplaners bzw. einer Netzplanerin ausüben zu können, ist üblicherweise eine berufliche Weiterbildung erforderlich. Diese Weiterbildungsmaßnahme wird von der Industrie- und Handelskammer angeboten, dauert in der Regel ein Jahr und schließt mit einer Zertifizierung ab.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Netzplaner/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Netzplaner/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,00 3.400,00 2.966,67
Netto 1.054,78 2.343,07 1.804,24
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 3.117,72 4.461,08 3.433,60 7
Friesoythe 63,2 3.920,00 6.758,00 4.866,00 3

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Java Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: nexadus GmbH
Ort: Bremen
Sachbearbeiter (m/w/d) Debitorenbuchhaltung mehr Info
Anbieter: C. Melchers GmbH & Co. KG
Ort: Bremen
Recruitment Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Gi Group Deutschland GmbH
Ort: Bremen
Sachbearbeiter / Kaufmann / Mitarbeiter für Lohn & Gehalt (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TEMPTON Verwaltungs GmbH
Ort: Bremen
Niederlassungstechniker (m/w/d) - Bauprojekte mehr Info
Anbieter: LEG-Immobilien-Gruppe
Ort: Bremen