Gehaltsvergleich

Objektleiter/in (Gebäudereinigung) in Karlsruhe (Baden)

Der Objektleiter und die Objektleiterin Fachrichtung Gebäudereinigung ist für die Reinigung und oft auch für die Instandhaltung ganzer Gebäude- oder Industriekomplexe zuständig. Normalerweise sind die Objektleiter und Objektleiterinnen für Gebäudereinigungsfirmen tätig. Um als Objeltleiter eingesetzt werden zu können, benötigt man eine entsprechende Ausbildung, beispielsweise als Gebäudereiniger oder als Reinigungs- und Hygienetechniker. Der Objektleiter und die Objektleiterin sind für das gesamte Reinigungspersonal zuständig. Sie eentscheiden wer wo eingesetzt wird und welche Zeit für welche Aufgaben benötigt werden. Der Objektleiter oder die Objektleiterin steht in Kontakt mit dem Kunden, bespricht mit dem Kunden den Umfang der Arbeiten, macht Vorschläge und Angebote und legt zusammen mit dem Kunden den Leistungsumfang fest. Der Objektleiter oder die Objektleiterin sind verantwortlich für die Personaleinteilung, sie haben die Aufgaben zu verteilen und für das notwendige Material zu sorgen. Der Objektleiter und die Objektleiterin sind gegenüber ihrer Firma für die Einhaltung des Kostenplans zuständig und gegenüber dem Kunden für die Einhaltung der Vorgaben. Sie sind mit dem Einsatz von Reinigungsmaschinen vertraut [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Objektleiter/in (Gebäudereinigung) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 23 Gehaltsdaten für den Beruf Objektleiter/in (Gebäudereinigung) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.676,00 4.000,00 2.374,76
Netto 1.156,49 2.275,21 1.522,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 64,1 1.714,29 4.230,00 2.855,28 52
Hohen-Sülzen 69,4 2.166,67 4.800,00 3.774,95 16
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 1.599,00 2.200,00 1.995,75 14
Bad Kreuznach 99,6 2.100,00 3.650,00 2.810,00 13
Michelstadt 86,9 1.565,22 2.100,00 1.807,25 11
Kaiserslautern 67,8 2.156,66 2.756,00 2.450,14 11
Filderstadt 71,6 2.153,85 3.185,56 2.412,08 10
Darmstadt 98,3 1.570,83 2.666,67 2.090,04 10
Offenburg 66,9 2.000,00 2.800,00 2.488,54 10
Worms 70,3 1.100,00 3.027,72 2.190,26 9
[...]und können mit Hubwagen und Gerüsten umgehen, da sie auch für die Außenreinigung vieler Gebäude zuständig sind. Ebenso gehört oft die Pflege der Aussenanlagen zu Ihrem Aufgabenbereich. Der Objektleiter und die Objektleiterin sind mit den Bestimmungen des Arbeitsrechtes ebenso vertraut wie mit Unfallverhütungsvorschriften und weisen ihre Mitarbeiter entsprechend ein. sie sind für den reibungslosen Ablauf der Reinigung verantwortlich und der erste Ansprechpartner bei Reklamationen. Der Objektleiter und die Objektleiterin haben oft eine große Anzahl von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und müssen sich in der Führung der Mitarbeiter ebenso bewähren wie bei der Reinigung der Ihnen anvertrauten Objekte.Der Objektleiter und die Objektleiterin müssen ein Talent für Palnung und Oraganisation haben und in der Lage sein, flexibel auf plötzlich veränderte Situation einzugehen. Im Notfall muss der Objektleiter und die Objektleiterin selber mit Hand anlegen, um den Kunden zufriedenzustellen. eine Weiterbildung zum Gebäudereinigungsmeister oder zur Gebäudereinigungsmeisterin ist möglich, ebenso eine Weiterbildung im Bereich der Hygiene, bsplw Krankenhaushygiene oder eine je nach Vorbildung eine Weiterbildung zum Gebäudemanager. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Kinderpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AWO München-Stadt
Ort: München
Chief Financial Officer / Vorstand Finanzen, Recht & Personal (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AVIAREPS AG
Ort: München
Supervisor Personal (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Greiner Bio-One GmbH
Ort: Frickenhausen
Software-Ingenieure oder -Architekten (m/w/d) Java/C++ mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen
Inside Sales Manager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Salzgitter Mannesmann International GmbH
Ort: Düsseldorf