Gehaltsvergleich

Offizier/in - Sanitätsdienst in Berlin

Offiziere und Offizierinnen im Sanitätsdienst gewährleisten die medizinische Versorgung der Soldaten und Soldatinnen aller militärischen Organisationsbereiche. Mit dem Schutz der Gesundheit der Soldaten tragen sie somit große Verantwortung. Desweiteren stellen sie die medizinische Versorgung sicher, falls sich eine Verwundung, ein Unfall oder eine Erkrankung während eines Auslandseinsatzes ereignet. Sanitätsoffiziere erfüllen pharmazeutische, ärztliche, tierärztliche und zahnärztliche Aufgaben. Zudem tragen sie Führungsverantwortung und nehmen aufgrund ihres Dienstgrades auch Vorgesetztenfunktion war. Deshalb ist es erforderlich, eine gewisse Autorität auszustrahlen. Zudem werden Bundeswehrkrankenhäuser, Ausbildungseinrichtungen und die Sanitätsakademie der Bundeswehr von Sanitätsoffizieren betrieben. Bei Eintritt in die Bundeswehr müssen sie sich auf mehrere Jahre dienstverpflichten. Weitere Aufgaben sind die Untersuchung von Patienten, die Aufstellung von Diagnosen und die Ermittlung des mutmaßlichen Krankheitsverlaufes. Zugang zu diesem Beruf erhält man über eine entsprechende zivilberufliche und militärische Ausbildung. Darüber hinaus sind die deutsche Staatsangehörigkeit und eine einwandfreie Führung notwendig - Sie sollten also nicht vorbestraft sein oder immense Schulden besitzen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Offizier/in - Sanitätsdienst in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.03.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Offizier/in - Sanitätsdienst in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.600,00 3.649,12 2.273,30
Netto 1.208,35 2.268,50 1.552,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Doktorand*in (m/w/d) einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung, angewandter Physik oder Mathematik mehr Info
Anbieter: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Ort: Berlin
Referent (m/w/d) Umwelt mehr Info
Anbieter: BSH Hausgeräte GmbH
Ort: Berlin
Personalentwickler / Trainer International (m/w/d) mehr Info
Anbieter: RSG Group GmbH
Ort: Berlin
Bauingenieur / Architekt / Projektsteuerer (m/w/d) als Senior Baumanager mehr Info
Anbieter: BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH
Ort: Berlin
Referent (w/m/d) Personalbetreuung mit Schwerpunkt Tarifrecht mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Berlin