Gehaltsvergleich

Organisator/in in Berlin

Organisatoren und Organisatorinnen haben Teile einer organisatorischen Gesamtverantwortung in einer Unternehmensführung inne. Dabei steht die Sicherstellung einer effizienten Organisation im Vordergrund. Sie informieren die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über deren Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Kompetenzen. Hierbei müssen Sie aber immer die Ziele des Unternehmens im Auge behalten und diese auf eine möglichst wirtschaftliche Art und Weise erreichen. Ihre Arbeitgeber sind verschiedenster Art. Sie arbeiten jedoch vor allem in Handwerksbetrieben, Handelsunternehmen oder Industrieunternehmen der verschiedenen Zweige der Wirtschaft. Eine Tätigkeit im Dienstleistungsbereich, bei Verbänden, Organisationen und in der öffentlichen Verwaltung ist ebenso gut denkbar. Die Ausbildung ist eine nach der Industriekammer und der Handelskammer geregelte berufliche Weiterbildung nach dem BBiG. Zur Vorbereitung auf die Weiterbildungsprüfung werden in den meisten Fällen Vorbereitungslehrgänge in Teilzeit angeboten. Die Lehrgänge dauern in aller Regel zwölf bis vierundzwanzig Monate. Eine Teilnahme an einem solchen oben genannten Lehrgang ist für die Zulassung zur Prüfung jedoch nicht erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Organisator/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 19 Gehaltsdaten für den Beruf Organisator/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.300,00 3.250,00 2.388,25
Netto 1.018,36 1.962,48 1.557,24
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Eisenhüttenstadt 94,3 450,00 980,00 840,00 7
Kleinmachnow 17,2 3.000,00 3.150,00 3.075,00 2
Frankfurt (Oder) 80,2 1.646,67 1.646,67 1.646,67 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Trainee (w/m/d) für die Ladeinfrastruktur Elektrobusse mehr Info
Anbieter: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Ort: Berlin
Referent*in für die kaufmännische Geschäftsleitung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Kindergärten City - Eigenbetrieb von Berlin
Ort: Berlin
Themenbereichsleitung (m/w/d) Konferenzen mehr Info
Anbieter: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Ort: Berlin
Verwaltungsassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Jugend- und Sozialwerk gGmbH
Ort: Berlin
Buchhalter WEG - und Mietverwaltung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Wilhelm Hilpert Hausverwaltung GmbH
Ort: Berlin